Navigation am Ende der Seite

Anatomisch-Therapeutisch-Chemisches Klassifikationssystem (ATC)

Das bei med1 verwendete systematische Verzeichnis von Arzneimitteln orientiert sich am Anatomisch-Therapeutisch-Chemischen Klassifikationssystem, kurz ATC. Diese Klassifikation wurde 1976 von der European Pharmaceutical Market Research Association (EPhMRA) entwickelt, später vom Collaborating Centre for Drug Statistics Methodology der Weltgesundheitsorganisation adaptiert und gilt nun als offizielle internationale Klassifikation für Arzneistoffe.

Die Klassifikation gilt nicht für Handelspräparate, sondern Substanzen. Sie besteht aus 5 Ebenen mit 14 Hauptgruppen auf der ersten Ebene, die sich im Großen und Ganzen nach dem Organsystem richten, auf die der Arzneistoff seine Hauptwirkung entfaltet. Die weiteren Ebenen bilden Therapiegruppen ab und die chemische Struktur der Arzneimittel.

ATC A – Alimentäres System und Stoffwechsel

A01 – Stomatologika
A02 – Mittel bei säurebedingten Erkrankungen
A03 – Mittel bei funktionellen GI-Störungen
A04 – Antiemetika und Mittel gegen Übelkeit
A05 – Gallen und Lebertherapie
A06 – Laxanzien
A07 – Antidiarrhoika und Intestinale Antiphlogistika/Antiinfektiva
A08 – Antiadiposita, außer Diätprodukte
A09 – Digestiva, einschl. Enzyme
A10 – Antidiabetika
A11 – Vitamine
A12 – Mineralstoffe
A13 – Tonika
A14 – Anabolika zur systemischen Anwendung
A15 – Appetit stimulierende Mittel
A16 – Andere Mittel für das alimentäre System und Stoffwechsel

ATC B – Blut und blutbildende Organe

B01 – Antithrombotische Mittel
B02 – Antihämorrhagika
B03 – Antianämika
B05 – Blutersatzmittel und Perfusionslösungen
B06 – Andere Hämatologika

ATC C – Cardiovasculäres System

C01 – Herztherapie
C02 – Antihypertonika
C03 – Diuretika
C04 – Periphere Vasodilatatoren
C05 – Vasoprotektoren
C06 – Andere Herz&Kreislaufmittel
C07 – Beta-Adrenorezeptoren-Antagonisten
C08 – Calciumkanalblocker
C09 – Mittel mit Wirkung auf das Renin-Angiotensin-System
C10 – Mittel, die den Lipidstoffwechsel beeinflussen

ATC D – Dermatika

D01 – Antimykotika zur dermatologischen Anwendung
D02 – Emmolientia und Hautschutzmittel
D03 – Zubereitungen zur Behandlung von Wunden & Geschwüren
D04 – Antipruriginosa, inkl. Antihistaminika, Anästhetika etc.
D05 – Psoriatica
D06 – Antibiotika und Chemotherapeutika zur dermatolog. Anwendung
D07 – Corticosteroide, Dermatologische Zubereitungen
D08 – Antiseptika und Desinfektionsmittel
D09 – Medizinische Verbände
D10 – Aknemittel
D11 – Andere Dermatika

ATC G – Urogenitalsystem und Sexualhormone

G01 – Gynäkologische Antiinfektiva und Antiseptika
G02 – Andere Gynäkologika
G03 – Sexualhormone und andere Modulatoren des Genitalsystems
G04 – Urologika

ATC H – Hormone, systemisch (ohne Sexualhormone)

H01 – Hypophysen- und Hypothalamushormone und Analoga
H02 – Corticosteroide zur systemischen Anwendung
H03 – Schilddrüsentherapie
H04 – Pankreashormone
H05 – Calciumhomöostase

ATC J – Antiinfektiva für systemische Gabe

J01 – Antibiotika zur systemischen Anwendung
J02 – Antimykotika zur systemischen Anwendung
J04 – Mittel gegen Mykobakterien
J05 – Antivirale Substanzen zur systemischen Anwendung
J06 – Immunsera und Immunglobuline
J07 – Impfstoffe

ATC L – Antineoplastische und immunmodulierende Substanzen

L01 – Antineoplastische Mittel
L02 – Endokrine Therapie
L02A – Hormone und entsprechende Wirkstoffe
L02B – Hormon-Antagonisten und entsprechende Wirkstoffe
L03 – Immunstimulanzien
L04 – immunsuppressive Substanzen

ATC M – Muskel- und Skelettsystem

M01 – Antiphlogistika und Antirheumatika
M02 – Topische Mittel gegen Gelenk- und Muskelschmerzen
M03 – Muskelrelaxanzien
M04 – Gichtmittel
M05 – Mittel zur Behandlung von Knochenerkrankungen
M09 – Andere Mittel zur Behandlung von Muskel- und Skeletterkr.

ATC N – Nervensystem

N01 – Anästhetika
N02 – Analgetika
N03 – Antiepileptika
N04 – Antiparkinsonmittel
N05 – Psycholeptika
N06 – Psychoanaleptika
N07 – Andere Mittel für das Nervensystem

ATC P – Antiparasitäre Substanzen, Insektizide, Repellenzien

P01 – Mittel gegen Protozoenerkrankungen
P02 – Antihelmintika
P03 – Mittel gegen Ektoparasiten

ATC Q – Veterinärmedizinische Arzneimittel

ATC R – Respirationstrakt

R01 – Rhinologika
R02 – Hals- und Rachentherapeutika
R03 – Mittel bei obstruktiven Atemwegserkrankungen
R04 – Brusteinreibungen und andere Inhalate
R05 – Husten- und Erkältungspräparate
R06 – Antihistaminika zur systemischen Anwendung
R07 – Andere Mittel für den Respirationstrakt

ATC S – Sinnesorgane

S01 – Ophtalmika
S02 – Otologika
S03 – Ophtalmolog. und otolog. Zubereitungen

ATC V – Verschiedene

V01 – Allergene
V03 – Alle übrigen therapeutischen Mittel
V04 – Diagnostika
V06 – Allgemeine Diätetika
V07 – Alle übrigen nichttherapeutischen Mittel
V08 – Kontrastmittel
V09 – Radiodiagnostika
V10 – Radiotherapeutika
V20 – Wundverbände
V60 – Homöopathika und Anthroposophika
V70 – Rezepturen
V90 – Sondergruppen


Apotheke »

Startseite | Forum | Laien | Experten | News | Apotheke | Suchen | Hilfe

Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH