» »

Allergie auf Bierbestandteile?

msartninsAson hat die Diskussion gestartet


Mir fällt seit einiger Zeit auf, daß ich beim Biertrinken bei bestimmten Sorten (dunkle Biere, so was wie Köstritzer, aber auch bei einigen Pilsnern) ein Kribbeln im Nacken und auf der Stirn bekomme und daß sich das Gesicht leicht rötet, bis auf einen Bereich um die Augen herum. Das passiert schon beim zweiten oder dritten Schluck, nicht erst nach vielen Gläsern oder Flaschen.

Ich vermute eine Allergie gegen Malz oder Hopfenextrakte. Kann das sein? Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Jetzt sagt mir nicht "Hör doch einfach mit dem trinken auf". ;-)

Antworten
tkit:atxü


Geh mal auf [[http://www.libase.de]] und gib unter SUCHEN "Bier" ein.Da wirst du viele Leidgenossen finden!!!

g(hos>ti


Histamin

Hallo!

Hast schon mal an eine Histaminintoleranz gedacht?

Könnte aber auch Fructose sein. Die Stärke im Bier wird im Körper zu Zucker umgewandelt..... Auch Sorbit wär möglich...leider viele Möglichkeiten....

Ist dir sowas auch schon mal nach Rotwein, Sekt, Prosecco aufgefallen?

Gute Besserung

Stefan

mvagrtinxsson


Histaminintoleranz

Ja, das mit dem Rotwein und Sekt ist mir auch aufgefallen, wirkt genau so. Außerdem wird nach zwei Schluck der gesamte Oberbauch hart...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Allergien oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Umwelt und Gesundheit


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH