» »

Ausschlag an der innenseite der oberschenkel

s c>htewxan hat die Diskussion gestartet


hallo zusammen,

ich habe seit längerer zeit einen ausschlag an der innenseite der oberschenkel. dieser is kreisförmig und die ränder jucken sehr stark. kannmir jemand helfen oder sagen was das ist? danke

Antworten
mKeldYra36 hat geantwortet


ausschlag an der innenseite der oberschenkel

...also ich habe das gleiche problem und möchte auch gern wissen was es ist!

M8ir8ixsfad hat geantwortet


Ist denn an der Stelle, wo der Ausschlag sitzt, irgendwas an den Hosen,die Du trägst? Naht oder sowas?

Falls Du weiblich bist: Wird der Ausschlag besser, wenn Du Röcke trägst? :-)

mZeldxra36 hat geantwortet


ja, also das war auch genau mein erster gedanke. ich habe sofort andere unterwäsche und hosen getragen (p.s. bin männlich), jedoch ohne besserung. ausserdem ist es kreisrund, sehr untypisch für eine scheuerung oder sowas. ausserdem ist es nur eine etwas dunkelrote kreislinie, die mitte und drumherum ist alles normal - sehr verdächtig. Also das jucken hat nach 2 tagen aufgehört, aber der kreis geht nicht weg ??? hab das ding seit ner woche oder so...

anmerkung:

wenn es um hygiene geht, ich dusche täglich,

wenn es um sex geht, den hatte ich längere zeit nicht

und sonst habe ich auch nichts aussergewöhnliches gemacht...

SOalvaf07 hat geantwortet


Hört sich für mich nach einem Zeckenbiss an.

abgnxes hat geantwortet


oder

Pilz

[[http://www.nlm.nih.gov/medlineplus/ency/imagepages/2557.htm]]

dies ist ein fetter, meist sind es kleinere Ringe

A|ichBa2h00x4 hat geantwortet


Gehe unbedingt gleich zu einem Dermatologen. Der soll feststellen, ob es ein Erythema migrans von einem Zeckenbiss ist, oder ein Pilz. Wenn es ein Zeckenbiss war, musst Du sofort antibiotisch behandelt werden - sonst kann es böse ausgehen.

mneYldr)a3x6 hat geantwortet


ja, also zeckenbiss denke ich um die jahreszeit in der region eher nicht. ich werd mal zum arzt gehen.... danke euch allen ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Allergien oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Umwelt und Gesundheit


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH