» »

Zahnpasta-Allergie

-sHasxe- hat geantwortet


Probier doch mal eine andere Zahnpasta aus, vielleicht hängen da ja doch ein paar Sachen zusammen?

kmathr.int17 hat geantwortet


ja, hab jetzt mal die weleda sole-zahnpasta, da sind keine konservierungsstoffe drin und sonstiges.

danke dir,

kathrin

-}Hasex- hat geantwortet


Bitte, wenn ich etwas helfen konnte. Melde Dich doch mal, ob es besser wurde.

k9a+thrYi=nx17 hat geantwortet


hey "hase" :-)

fahre nun am donnersag in die uniklinik regensburg und lasse das mal bei einem fachmann abchecken. (zumindest mehr fachmann, als ärzte in meiner umgebung). bin mal gespannt ob das wieder wird. :-( echt furchtbar.

kathrin

k<athr}in1x7 hat geantwortet


achja und durch die sole-zahnpasta gabs keine verbesserung :-(

-'Hasxe- hat geantwortet


Schade, mal sehen, was die Ärzte dort sagen. Vielleicht hängt es doch mit b12 zusammen?

mvarla2x5 hat geantwortet


ich hab früher immer zahnsalz verwendet (verwendet man wie zahnpasta, salz auf zahnbürste mit etwas wasser), soll angeblich auch besser für die zähne sein. gabs immer in der apotheke.

lg

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Allergien oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Umwelt und Gesundheit


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH