» »

Katzenallergie - Allergietablette?

A]myNlexe hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Also ich hab ne Katzenallergie, bekomme dann immer erstmal so was wie Heuschnupfen und nach ner Zeit dann Atemprobleme und Asthma... jetzt möchte ich aber gerne auf ne Party gehen, bei einer Bekannten Zuhause, aber sie hat ne Katze. Meint ihr ich könnte einfach ne Allergietablette schlucken und dann den Abend dort genießen, würde das überhaupt helfen ??? Oder sollte man sich dem lieber gar nicht aussetzen?? :-/ (Habe auch ne Allergie gegen Tomaten, bekomme dann immer so Stellen auf der Zunge, esse aber trotzdem manchmal Tomaten, weil ich immer denke irgendwann gehts vielleicht, denn in Griechenland ist gar nichts passiert als ich Tomaten gegessen habe :-/ Woran kann das liegen??)

Lieben Gruß!

Antworten
AJmylxee hat geantwortet


..keiner ne Ahnung ???

Trrini1ty198x3 hat geantwortet


tomaten: andere sorte oder keine schadstoffe dran

kannst es ja mit antiallergikumtabletten versuchen bspw. die reactine duo (nimmt meine sis und die ist auch gegen gräser,tierhaare.. allergisch)

wenns ganz schlimm wird dann musst wohl wieder heim gehen

LG T

A6mQylexe hat geantwortet


Hi Trinity, danke für deine Antwort. :-D Nimmr deine Schwester die regelmäßig, sind sie stark?? Ich hab z.B. gerad Heuschnupfen, bisher hatten immer Lorano geholfen, aber gestern und heute irgedwie nicht so wirklich :-(

...ist halt das Problem, wäre so blöd wenn ich hingehe und dann doch wieder weg muss... hat das denn noch niemand mal ausprobiert so was ???

LG!

t3e`uyfidxrea hat geantwortet


Ich kann dir auch Reactine Duo empfehlen,das nimmt mein Mann immer gegen seine Pferde- und Kanninchen Allergie.Und das die Allergietabletten momentan nicht richtig anschlagen liegt einfach daran das jetzt alles auf einmal blüht.Aber wenn du doch sowieso schon Lorano nimmst sollte das auch gegen deine Katzenallergie helfen,weil Reactine ist ja nichts anderes,nur ein anderer Wirkstoff.

LG Andrea

LEouisaxna hat geantwortet


ich hab auch ne katzenhaarallergie und wohne mit einer zusammen... also ich nehme lorano und zusätzlich noch nasenspray und augentropfen (in hoher (!!) dosis). mir hilfts! Nicht den ganzen tag okay...aber für einige stunden wirds dir auf jeden fall gut gehen!

ich würd mir die party nicht entgehen lassen! wenns zu schlimm is, gehst du halt

Viel Spaß

Louisa

A_mylexe hat geantwortet


Hmm.. okay, danke für eure Antworten :-)

Louisana: Ist das denn aber nicht schlimm, wenn du dich tagtäglich dieser Allergie aussetzt?? Hast du mal nen Arzt gefragt? Dann nimmst du also jeden Tag Tabletten?

Ich werd´s dann mal versuchen, hoffentlich klappt´s und ich kann meinen Spaß haben.

Was für Nasenspray nimmst du denn? Ich hab nur Augentropfen für trockene Augen, müssen das extra welche für Allergien sein??

Liebe Grüße!

Axmyslee hat geantwortet


Ach noch was, von Lorano werde ich immer so müde, nehme die dann immer schon einen Tag vorher vor´m schlafen gehen. Machen die Reactine Duo auch so müde?? Will natürlich nicht auf der Party dann einschlafen;) Und sie schon am Abend vorher zu nehmen, würde wohl nicht so viel Sinn machen, nicht?!?

F&roHtteefcurixe hat geantwortet


Ich kann nur Cetirizin empfehlen.Machen nich müde,wirken innerhalb von 20 Minuten und wirken bei mir sogar gleichzeitig gegen extremen Heuschnupfen und Katzen bzw. Pferdehaare*ggg

h"eli1anthxos hat geantwortet


Amylee

Hab auch (massenhaft) Allergien und schluck ne Tablette, bevor ich irgendwo zu Besuch komm, wo's ne Katze gibt. Es hilft.

Du solltest dir unbedingt auch welche mitnehmen, falls die Wirkung nachläßt. Für (oder besser gesagt gegen) das Asthma nimmst du Medikamente mit (Spray, Inhalator...), damit du dich im Notfall damit behandeln kannst - sonst wird das eine Krisenparty! :-D

AImylOee hat geantwortet


Hallo Helianthos, meine Schwester meinte auch schon ich solle mir mal Asthmaspray holen bzw. nen Inhalator, hat sie auch. Kann man denn so was einfach in der Apotheke kaufen?? Und wie lange hält dann ne Tablette bei dir, kannst dann ein paar Stunden unbekümmert bei ner Katze verbringen??

@ Frotteefurie:

Habe mir gestern schon Reactine Duo gekauft, aber trotzdem danke! :)^

LG!

h[eli'anthxos hat geantwortet


War letztens zu Besuch bei Leuten, die zwei Katzen haben. Vorher hab ich ne Tablette geschluckt und die hat mir treu ca. 5 Stunden gedient. Die Katzen waren zwar nur kurz mal drinnen, sonst immer draußen, aber die Haare sind ja trotzdem überall.

Den Asthmaspray bekomme ich nur gegen ein Rezept von meinem Hausarzt - der ist rezeptpflichtig. Denke, dass wird bei dir nicht anders sein.

Also, schau dass du so einen bekommst und die Handhabung vor der Party mal "ausprobiert" hast. So ein Spray/Inhalator kann dir echt "das Leben retten". Sonst könnte dir passieren, dass deine Party in einem Asthmaanfall endet, für den du im schlimmsten Fall dann einen Notarzt brauchst, der dir was sprizen muss, damit sich die Krämpfe in den Bronchien wieder lösen (klingt wie eine Gruselgeschichte... ;-D).

Viel Spaß! *:)

A/mylxee hat geantwortet


Uuuhhhh :-o Echt ne Gruselgeschichte!;-D

Werd dann mal lieber vorher zum Arzt gehen, hatte mal als Kind nen Asthmaanfall, will das nicht wieder erleben :-(

Gaanz liebe Grüße! *:) und danke!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Allergien oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Umwelt und Gesundheit


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH