» »

Katzenallergie

S<tefxfe{n1964 hat die Diskussion gestartet


Hi,

hat jemand Erfahrung mit einer Katzenallergie? Gibt es eine Behandlung dagegen. Bekomme immer sehr schlecht Luft wenn ich mit Katzen in Berührung komme. :-(

Grüße

Steffen

Antworten
t9e.ufidNrexa


hi!

Hast du denn viel mit Katzen zu tun,evtl.eine eigene?Oder nur ab und zu?

Wenn du selbst oder jemand anderes in der Familie wo du dich oft aufhälst eine Katze hat,lass dich desensibilisieren,vorher natürlich abklären ob es tatsächlich eine Katzenhaarallergie ist.

Wenn du nur gelegentlich bei jemanden bist der Katzen hat,kauf dir in der Apo günstige Allergietabletten,z.B. Loragalen,da gibts so viele,und wenn du dan zu demjenigen gehst,wo die Katzen sind,nimmst du eine Tablette(die wirken meist 24 Std.) das wäre mein Tip.

S\teQffeDn>19x64


Ich besuche jemanden der zwei Katzen hat- und ich bekomme sehr sztark Asthma. Ich hatte von verschiedenen Therapiemöglichkeiten gehört. Wollte halt mal wissen wie andere damit umgehen.

Zu Teufidrea: *:) Ja ich habe mich Testen lassen und ich habe eine starke Allergie :-( Und diese Allergietabletten nehme ich schon wegen meines Heuschnupfens- bei der Katzenallergie helfen sie leider nicht......

Btii.enxe


Hey

Ich hab auch eine Allergie gegen Katzenhaare und ich habe von meinem Hausarzt eine Art Asthmaspray dagegen bekommen. Das nehme ich schon etwa eine Stunde, bevor ich jmd mit Katzen besuche, ein und dann zwischendurch nochmal! Und es hilft mir sehr gut! Habe dann keine Atembeschwerden mehr. Gegen das Hautjucken müssten Tabletten helfen, ich nehme dafür nichts ein, weil das bei mir nicht so extrem ist. Aber Kleidung wechseln und waschen nach dem Besuch ist schon sinnvoll. :)^

*:)

S%tetffen1x964


Danke

:-)

Danke für Info-

soweit behandele ich mich auch schon.....-ich dachte an eine Therapie die mich von der Allergie befreit......

wenn da jemand eine Lösung kennt. -bzw. Erfahrung hat...

Grüße

Steffen

D+oriIs x06


NAET hat mich von Asthma und Heuschnupfen befreit

... wäre einen Versuch wert.

[[http://www.naet-allergie-therapie.de/]]

Liebe Grüsse

Doris

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Allergien oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Umwelt und Gesundheit


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH