» »

Meine Freundin glaubt eine Sperma Allergie zu haben

R}ugnixx hat die Diskussion gestartet


Hi Leute vllt. könnt ihr uns helfen!!!

Also Meine Freundin und ich "spielen" öffters mal im Bett miteinander naja wir haben keinen GV sondern wir befriedigen uns gegenseitig!! Jedenfalls hat sie einen Ausschlack am Bauch und an den Armen bekommen und zwar an die Stellen wo das Sperma hin geflogen ist!!! Meine Frage : Kann das eine Sperma Allergie sein? oder ist das was anderes ? Der Arzt weiß auch nicht was los ist!! Könnt ihr uns helfen ??? ? BITTE!!!

thx im vorraus

Antworten
-EHasex- hat geantwortet


Das ist ja ein toller Arzt, den würde ich mal wechseln.

k~leXinek-süxße hat geantwortet


Sperma Allergie?

Hallo

Naja es gibt wirklich eine so genannte Sperma Alergie, allerdings wird sie noch erforscht, daher wissen nicht viele Ärzte etwas darüber. Dieser Ausschlag KÖNNTE ein Anzeichen dafür sein, muss aber nicht!

Definition:

Die Frau reagiert allergisch auf die Spermien des Mannes bei semtlichen Kontakten! Man kann testen lassen ob sie diese Allergie hat! Und falls es der Fall sein sollte, dann kann man die Frau nach und nach durch ein paar Methoden (die mir nicht bekannt sind) an das Sperma dieses Mannes gewöhnen! Es kann aber auch sein das der Mann sich anders ernähren muss, weil die Frau auf die Eiweiße im Sperma allergisch reagieren kann.

Anzeichen und Folgen:

Die betroffene Haut oder die Vagina wird rot und fängt an zu jucken und zu brennen! Bei Geschlechtsverkehr kann es zu schrecklichen Magenschmerzen und Krämpfen kommen. Auch wenn die Frau die Spermien schluckt oder Geschlechtsverkehr hat können durch diese Allergie die Lymphknoten anschwellen und es kommt im Ernstfall zur Erstickung! Diese Allergie kann sich tödlich auswirken!! Durch Kondom kann dieses verhindert werden. Bei gewollter Schwangerschaft muss die Frau an das Sperma gewöhnt werden oder künstlich befruchtet werden.

Ich hoffe es hat dir ein wenig geholfen

Wenn du noch Fragen hast dann frag

Liebe Grüße sweet-carolin

L7ine}20x07 hat geantwortet


Also ich hatte das problem auch, hab auch ausschlag an den stellen bekommen wo das sperma ran gekommen is, mein arzt kommt auch nicht helfen...hab es dann oral eingenommen nachdem ich ein wenig recherchiert hab und seitdem hab ich auch keine probleme mehr, muss aber nich klappen...

R=u;gBnix hat geantwortet


Danke mal gucken was es ist!! Keiner weiß etwas genaues.... naja hoffen wir mal das es keine Sperma Allergie ist!!!

Der Artikel von dir kleine-süße hat mir auf jedenfall geholfen!!! Naja abwarten und Tee trinken!!

Also Thx nochmal

RRnxY hat geantwortet


eine der schlimmsten allergien von denen ich je gehört habe!!

l4ieblein0gsm/auOs hat geantwortet


Ich weiß nicht, ob man es als "allergie " bezeichnen könnte, ich denke man muss da differenzieren, in hinblick auf kleine süßes'- posting, der scheinbar eine wirkliche allergie schildert.

An die anderen: was ist bei euch ein ausschlag? ich kenne gerötete Stellen auf der haut, die nach ca einem tag weggehen, aber innerlich passiert da nichts. Ist das eine vorstufe?

Ich dachte das sei vlt normal.

Besonders kontakt mit den augen vermeiden..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Allergien oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Umwelt und Gesundheit


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH