» »

Xusal

r1eni_xrt hat geantwortet


Xusal nicht mehr auf Kassenrezept?

Habe gestern für meinen Sohn Xusal Filmtabletten beim Allergologen angefordert, die helfen ihm gut. Neu ist, dass es diese nicht mehr auf Kassenrezept in der GKV gibt und ich ein Privatrezept bekam u. den vollen Preis zahlen musste.

Xusal ist nach wie vor verschreibungspflichtig, deswegen verstehe ich das nicht. Nachfrage bei einem anderen Arzt ergab das gleiche, also nur Verordnung auf Privatrezept.

i{vonnex73 hat geantwortet


Hallo.

Laut meinem Arzt ist Xusal ähnlich wie Cetirizin. Es kostet jedoch nur ein Drittel von Xusal. Viele Ärzte wollen leider ihr Limit nicht mit so etwas ausreizen und sehen auch diese Preisspanne als nicht gerechtfertigt an. Die Ärzte müssen wohl auch Berichte an die Krankenkassen schicken, weshalb dieses Medikament unbedingt verordnet werden muß und nicht auf ein preisgünstigeres, frei erhältliches zurückgegriffen wird. Ich hoffe, ich habe Dir weitergeholfen, schöne Grüße, Ivonne

S?algavxora hat geantwortet


@ Xusal

Cetrizin (oder so ähnlich, ich verschreib mich da immer ^^) ist eigentlich recht gut.

Bei mir was schwach, sorgt aber dafür, dass ich in den Monaten, wo nicht so viel durch die Gegend fliegt ohne Beschwerden durch die Gegend laufen kann und sogar meine Freundin besuchen kann (sie hat 3 Katzen gegen die ich allergisch bin ^^)

@ JN

Wo genau steht, das der Junge gegen Nahrungsmittel allergisch ist?

Nahrungsumstellung ist schön und gut, wenn es sich um eine Nahrungsmittel allergie handelt.

Wenn aber (wie z.b. bei mir) eine Allergie gegen so ziemlich alles andere vorliegt (also Gräser, Hausstaubmilben, frühblüher, spätblüher, Schimmelpilze, alles was Haare hat und kein Mensch ist, best. Wirkstoffe) dann ist eine Nahrungsmittel umstellung doch so ziemlch hinfällig, oder irre ich mich da?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Allergien oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Umwelt und Gesundheit


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH