» »

Provokationstest

E^yka hat die Diskussion gestartet


Hallo,

hat schon jemand einen Provokationstest hinter sich ?

Ich habe eine Medikamentenunverträglichkeit und habe im Februar einen Termin.

Antworten
w[olktex66


provokationstest hinter mir und nochmal vor mir

hallo eyka,

ich war im oktober in der uniklinik tübingen zu einem provokationstest und kann diese klinik nur empfehlen.

bei mir wurde auf lokalanästhetika getestet, leider(oder auch nicht) ohne ergebnis. nun darf ich im april nochmal hin wegen antibiotika und analgetika. da hängt man tagsüber am tropf, falls du reagierst um schnell reagieren zu können. bekommst alle halbe stunde eine spritze oder gegebenenfalls eine tablette in immer höherer dosis so ca. 6-8 mal. wünsch dir viel glück und mach dir nicht zu viel gedanken, denke es ist die einzige möglichkeit, die man zur zeit hat.

lieben gruß

EYykxa


Hallo Wolke66,

vielen Dank. Wie lange warst Du denn am Stück in der Klinik? Ich gehe in die Uni-Klinik in Halle/Saale.

Viele Grüße

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Allergien oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Umwelt und Gesundheit


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH