» »

Medikamente absetzen vor Allergietest?!

MruckxeGlchQen30 hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Da der Frühling jetzt immer näher rückt, wollte ich mit meinen Allergiemittelchen (Cetirizin) beginnen.

Jetzt fiel mir aber ein, dass ich nächste Woche Donnerstag einen neuen Allergietest machen lassen muss. Kann ich die Tabletten trotzdem schon nehmen, oder wird der Test dann verfälscht - bzw. würde es auch reichen, wenn ich die Allergietablette einen Tag vor dem Test nicht mehr nehme?

Viele Grüße

Muckelchen

Antworten
P%etTe rsilixe


Hallo,

auf jeden Fall musst Du die Tabletten absetzen für den Test! Sonst ergibt der Test ein falsches Ergebnis. Wieviel Tage weiß ich leider nicht. Steht nix im Internet? ???

Tschüss

SytMellaz80


Wenn der Test am Donnerstag ist solltest du die Medikamente davor nicht mehr nehmen, sonst kann man den Test evtl. gar nicht machen.

-"Julixa


Soweit ich weiß mindestens 5 Tage - aber ruf lieber nochmal da an ... die werden dir das schon sagen.

wxaldwu=ffel 7x8


Die Tabletten müssen 48 Stunden vor dem Test abgesetzt werden.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Allergien oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Umwelt und Gesundheit


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH