» »

Weiße, trockene Haut(schuppen) an den Ellbögen, Knien etc

IDslaQndNxo77 hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Ich habe jeden Sommer das gleiche Problem mit bestimmten Hautstellen.

Bisher konnte ich noch nie rausfinden was genau das ist, eine Allergie, ein Ausschlag, oder was auch immer.

Weil die Beschreibung viel zu vielen Krankheitsbildern ähnelt hab ich hier Bilder von den Betroffenen Hautstellen gemacht.

Die Qualität der Fotos ist zwar leider etwas dürftig, aber man kann das Problem erkennen.

Kann mir jemand sagen was genau das ist?

[[http://img710.imageshack.us/i/bild106.jpg/]]

[[http://img693.imageshack.us/i/bild104.jpg/]]

[[http://img718.imageshack.us/i/bild103.jpg/]]

LG

Andreas

Antworten
STaml_ema


Juckt das?

I:slaVnqdNo7i7


nicht direkt, ab und zu vielleicht, ich kratze mich aber schon ab und zu da.

Auf jedenfall jucken die "pusteln" da, die roten.... schwierig zu beurteilen was das ist, als total-laie

SPavmletmxa


Vielleicht auch Schuppenflechte?

Warst du mal beim Hautarzt?

IfslanndxNo77


Hm ja Schuppenflechte war auch schon so manche Diagnose von Freunden etc., aber dass diese dann nur auf die speziellen Regionen beschränkt ist? Ist ja bei mir eben nur an den Ellbögen, ganz leicht an den Knien und auch sehr leicht am Handrücken direkt an den Fingergelenken.

War als Kind schon mal deswegen beim Hautarzt, aber seitdem nicht mehr. Ich habe aber nie erfahren was dieser Arzt diagnostiziert hat. Wäre halt auch ne Überlegung da nochmal hinzugehen, stimmt. Aber so sehr gestört hat es mich bis jetzt noch nie, dass ich UNBEDINGT zum Arzt hätte müssen

S6amlVema


Geh einfach noch mal hin, wenn es eine Diagnose gibt, dann kann man das auch behandeln und vielleicht ist das dann auch weg.

Ich finde das ehrlich gesagt auch nicht so schön, wenn ein Kerl sowas hat. Nicht persönlich nehmen. @:)

I#slzanrdNo7x7


übrigens ist das eben auch nur in der warmen Jahreszeit so... also jetzt wo's warm wird kommt das halt wieder mal, wie immer ...

Im Winter hab ich das Problem komischerweise NICHT oder kaum wahrzunehmen

I%sl.andNxo77


ja gut das hast du natürlich recht, schön ist sowas echt nicht. *g* kann das auch verstehen!

SjamSlemxa


Lass es anguggen, schadet nix. Mit Glück wirst du das auch los. :)*

IJsl=anbdNo77


ja gut werde ich dann mal machen und berichten wie die Diagnose lautet.

Vielen Dank erstmal!

bvagmgy25


hi

also für mich eindeutig ne schuppenflechte. ich habe das auch. wenn nur leicht. ellenbögen und knie sowie kopf sind die am meisten befallenen stellen!! das ist ein typisches zeichen der flechte!

allerdings ists ungewöhlich das es nur im sommer ist. bei den meisten ists im winter schlimmer und unter sonnenlicht besser. hatte es diesen winter sehr stark auf dem kopf und ellenbogen. jetzt nach ein paar mal sonnen gehts schon deutlich zurück.

kleiner tipp: im winter mal ins solarium und im sommer inne sonne! und in verbindung mit salzwasser(meer)

als creme nehme ich psorcutan.ist vitamin d3

auf dem kopf xamiol (kortison und d3)

aber mal zum arzt und klären lassen. aber ist zu 99% ne schuppenflechte meiner meinung nach.

sqantdrinlchenx78


hatte solch ähnlichen ausschlag mal ellenbogen und knie habe es in kürzester zeit mit morgenurin(mittelstrahl) wegbekommen hat meine heilpraktikerin mir empfohlen morgens raufmachen 10-20 min einwirken und mit milder seife abwaschen am besten ohne parfüm etc.

IasluaXndNOo77


Halli Hallo,

Also nach längerer Abwesenheit hier hab ich nun eine Antwort auf mein Problem.

Mein Arzt hat mir bestätigt dass das eindeutig Schuppenflechte ist.

Ich bekam die Nerisona Salbe zur Behandlung, dabei klingt die Verhornung der Haut (deshalb diese weißen Dinger an den Stellen) mithilfe des Wirkstoffes Diflucortolonvalerat (Cortison) etwas ab.

Da aber dies nur eine leichte Besserung bzw linderungen der äußeren Merkmale bewirkt, werde ich wohl etwas anderes ausprobieren müssen.

Also soviel mal soweit,

LG

s2andr1incYhen/78


es hilft dagegen auch grapefruitkernextrakt schau mal unter geocidal super mittel bei schuppenflechte,neurodermitis etc etc. oder halt morgenurin darauf schwören heilpraktiker und hautärzte und es hilft wirklich

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Allergien oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Umwelt und Gesundheit


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH