» »

Verdacht auf Allergie. Schubweise auftretende "Beulen" auf Haut

D(iv|iniptxyy hat die Diskussion gestartet


Hallo.

Ich habe seit einigen Tagen ein Problem, dass ich mit Sorgen überwache. Das ganze fing vor etwa einer Woche an als sich plötzlich kleine Beulen auf meiner Haut gebildet haben. Vorzugsweise habe ich diese an den Gelenken der Finger oder am Arm gehabt. Mittlerweile ist es aber so weit, dass ich diese überall am Körper finden kann sprich Arme, Beine und auch im Gesicht. Ich kann mir das einfach nicht erklären. Die Beulen haben Durchmesser von einem halben bis 2 Zentimeter, tauchen plötzlich mit Juckreiz auf und verschwinden nach 2-3 Stunden wieder.

Nachdem ich zahllose solcher Beulen Heute in meinem Gesicht fand, das ich so kaum wiedererkannt habe, habe ich mich dazu entschieden, dies hier zu schreiben. Diese Beulen tauchen immer schubweise auf und dann zahllos, überwiegend an meinen Armen.

Des Weiteren sind meine Finger angeschwollen, nicht viel, aber doch so stark, dass ich es merklich spüren kann. Auch unter meinen Füßen bilden sich Beulen meist größeren Ausmaßes, sodass ich diese beim Laufen sehr stark spüre.

Habe anfangs auf eine allergische Reaktion getippt und den Kontakt mit verschiedenen Lebensmitteln etc. gemieden bzw. verstärkt. Leider hat sich dabei nichts verschlechtert oder verbessert.

Es ist mittlerweile so schlimm, dass ich mich nur noch mit langärmliger Kleidung aus dme Haus traue :(

Hoffe auf Antworten und/oder Tipps

MfG

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Allergien oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Umwelt und Gesundheit


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH