» »

Juckende Pickelart verstreut über den ganzen Rücken und Dekoltee

sdSeli\nas hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich hoffe das ich hier richtig bin, da ich mittlerweile eine Allergie vermute.

Seit Jahren habe ich juckende Pickelchen (ohne Inhalt), die manchmal so gross sind und aussehen wie ein Mückenstich. Abends und nachts ist es mit am schlimmsten. Und komischerweise ist es im Sommer immer weg (gott sei dank!). Ich war nun schon 4 mal beim Arzt, 2x Kortisonsalbe, 1x Tabletten (?) und zuletzt habe ich eine Salbe bekommen mit Antibiotikum und Kortison. Ich habe es satt dauernd Geld für die Medizin auszugeben und dauernd meine Ärztin "ausprobieren" zu lassen. Nachgegoogelt habe ich das auch schon, aber diese Anzeichen tragen mehr bei Schwangeren auf, nur bin ich nicht seit Jahren schwanger. Ich weiss einfach nicht mehr weiter.

Habe einige Salben ausprobiert, auch Richtung Neurodemitis, Waschpulver und Weichspüler umgestellt, sowie mein Duschgels und Seifen. Keinerlei Veränderungen.

Ich bin guter Dinge und grosser Hoffnung, hier jemanden zu finden, der vielleicht so etwas auch mal hatte oder einen kennt der das mal hatte ??? ? ich möchte das nicht mein ganzes Leben mit mir herum schleppen......

Jeden Abend muss mich mein Freund einmal richtig dolle kratzen, bis der Rücken gaaaanz dolle rot ist.

Mein Onkel hat mich zu diesem Forum hier verleitet, weil er hier die Anregungen bekommen hatte, welche sein Arzt nicht so schnell gefunden hatte und ist nun an dem Punkt endlich angekommen, dass er weiss was er hat. :)^ :)=

Ich hoffe das passiert mir auch.

Vielen Dank

LG

Selina

Antworten
Atlpha5wo.eTlfinC10 hat geantwortet


ich hoffe das ich hier richtig bin, da ich mittlerweile eine Allergie vermute.

Die Schilderung deiner Symptome können durchaus auf das hinweisen, was du selbst ja schon vermutest: Eine Allergie.

Nur um das zweifelsfrei feststellen, bzw. auch auschliessen zu können, wirst du um einen Allergietest nicht umhinkommen. Wird man dort fündig kann man entsprechende Massnahmen einleiten - kommt nichts dabei heraus, muss weiter geforscht werden.

Also, ich würde einen Termin beim Hautarzt/Allergologen kanz oben auf die Liste setzen.

uupqela hat geantwortet


Bettwanzen? Oder was ähnliches?

s'Segli+naxs hat geantwortet


mh ok dann muss ich mal sehen wann ich da einen Termin bekomme. als ich vor zwei Wochen mal angerufen hatte, meinten die, der nächste Termin wäre erst ab April...das ärgert mich ganz arg....naja was solls....

Bettwanzen-klares nein

Danke für Eure Bemühungen :)= @:)

EAiszesit 201x0 hat geantwortet


Bettwanzen-klares nein

sicher?

die Bisse von denen sehen sehr ähnlich aus wie Mückenstiche...

und die Viecher sind wieder auf dem Vormarsch... schau mal

[[http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/0,1518,707082,00.html]]

aber es kann sehr gut auch eine Allergie sein :)z .

Man kann neben den gängigen Standart- Tests auch Tests machen mit Substanzen, die einen zuhause umgeben oder mit denen man bei der Arbeit öfter in Berührung kommt. Das ist manchmal eine lange Sucherei...

viel Erfolg dabei!

s`tezrn_x89 hat geantwortet


Hallo,

mir kommt da Nesselsucht in den Sinn. Sieht aus als obman von Mücken gestochen wird (eigene Erfahrung).

LG

pNerjzixl hat geantwortet


etwas ähnliches habe ich auch. mich jucken sie total. mein hautartz meint, ich habe eine selten hautkrankheit. es ist keine krankheit in dem sinne, sondern wenn ich von richtig kalt in richtig warm komme verändern sich die haut, das netzbild und führt so zu reizungen und eben diesen "bläschen". cremen ist gut, wenig kaffe, wegen säure, und eben abwarten bis es wieder sommer wird, dann viel sonne tanken, sehr gesund :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Allergien oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Umwelt und Gesundheit


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH