» »

Heuschnupfen oder Erkältung?

GKänse#blü2mlexin


Ja, aber wie gesagt bis man nen Termin kriegt, dauert immer etwas. Ich fänds unglaublich scheiße von der einen in die andere Allergie zu rutschen :-(

m]oonmn'ighxt


Ja kenn das so gings mir auch :|N Sonst kannst auch als erstes beim Hausarzt vorbei schneien was er dazu meint. :)z

GDänsCeblüImRleixn


Ja kenn das so gings mir auch

Wie wars bei dir?

Sonst kannst auch als erstes beim Hausarzt vorbei schneien was er dazu meint.

So wirklich nen Hausarzt hab ich hier gar nicht

mmoIounnigxht


Ich war jahrelang gegen Erdbeeren allergisch. Eigentlich seit Kind auf. Auf einmal konnte ich sie wieder essen, hab mich voll gefreut bis ich dann mitbekommen hab, dass ich nun plötzlich auf Haselnüsse allergisch reagier. %:| Seitdem kommt irgendwie von Jahr zu Jahr mehr zusammen. Plötzlich konnte ich keine Äpfel mehr essen, keine Kirschen mehr, keine Nektarinen, keine Pfirsiche. Bekam eine Hausstauballergie dazu und zur Krönung reagier ich seit mind. 6 Monaten auf Wasser :-o :-o

Die Pollenallergie hatte ich zwar letztes Jahr auch schon, aber nur ganz leicht aber dieses Jahr hats mir umgehauen. :=o Ist Gott sei Dank seit heut besser.

GtärnseblEümlxein


Auf Wasser? Oh je...

Sind das alles denn richtige Allergien? Also immunologische Reaktionen oder sogenannte Pseudoallergien?

m8oonn5ight


Soviel ich weiß Kreuzallergien.

Was es mit dem Wasser auf sich hat wird am 12.05. getestet.Bin echt gespannt was da raus kommt. Mag wieder Spaß am baden und duschen haben ohne mich halb tot zu kratzen. Vorallem will ich mich wieder ohne starkes Make-Up aus dem Haus trauen. :-(

GIänsedblüumleixn


Ich drück dir alle Daumen!

m5oonnixght


Danke! Ich dir auch! @:)

sxonzmoxon


War ihm Arzt hab ihm meine Beschwerden geschildert. Habe Antibiotikum bekommen und er meinte mein Rachen sei sehr gerötet. Beim Abhören sei nichts auffälliges gewesen. Naja ich hoffe mal er weis was er tut...

G!änDsebl6ümljein


Mein Schnupfen ist heut weg und ich war heut auch 4 Std draußen

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Allergien oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Umwelt und Gesundheit


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH