» »

Dicke Lippen.

MJedQionx59 hat die Diskussion gestartet


Hallo. Seit einiger Zeit bekomme ich manchmal dicke Lippen (erst Oberlippe, wenn die sich langsam zurückzieht fängt die Unterlippe an...) von einen auf den anderen Moment. Es tut auch nichts weh, es ist einfach nur sehr angeschwollen und das Hautgewebe sehr hart...

Nun würde ich gerne wissen, woran das liegt. Erst dachte ich an eine Haselnussallergie, weil ich einen Haselnusszopf gegessen hatte, bevor es kam als ich so einen aber vor ein paar Tagen wieder gegessen habe (einfach um zu testen ;-) ) waren meine Lippen ganz normal...

Bitte helft mir.

Lg M. :-)

Antworten
MwarVle!nexS


Hast du dir überlegt dich auf Allergien beim Arzt testen zu lassen? Das wäre jetzt mein Rat an dich. Es kann schon einen Allergie sein, aber ich kann hier nur mutmaßen. Gewissheit bringt nur ein Test.

iIn_bxootxs


Kann trotzdem eine Hasenussallergie sein – vielleicht war das eine Mal die Lippe ein bisschen offen und das andere Mal nicht? Bzw. einmal die Fülle besonders frisch und einmal nicht... Wäre denkbar.

Ich bekomme dicke Lippen von Kiwis und wenn leicht spröde auch Mal von rohen, frischen Karotten. Nahrungsmittel-Allergietests mittels Prickverfahren sind relativ unzuverlässig meinte mein Hautarzt...

Jhoe:rgW


Ich würde Dir zu einem Blut-Allergietest raten. Allergien sind Tagesformabhängig

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Allergien oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Umwelt und Gesundheit


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH