» »

Histaminintoleranz wahrscheinlich?

szpo*okxy79


so.

termin bei einem arzt der die tests durchführt hab ich jetzt am 19.7.

da bin ich ja mal gespannt.

M~anon[4x3


vit. b6/12 mangel.

Schau auch mal nach, ob Du eine Kryptopyrrolurie hast; würde auch passen..

Ich habe beides, eine HIT und eine Kryptopyrrolurie... Hat oft miteinander zu tun.

Viel Erfolg...

LMadyY Nkike


Meine Freundin war bis vor kurzem auf Tomate, Kohl,(diverse) und Paprika (mit allen "Verwandten") allergisch. Es hat bei ihr auch so angefangen, erst nur ab und zu. Dann hat es sich gesteigert, sie konnte nichts mehr zu sich nehmen wo etwas davon enthalten war. Sie ist diese Allergie aber von selbst wieder los geworden. Freilich erst nach ein paar Jahren, es ist aber oftmals möglich. Antihistamine waren wirkungslos (Darmtrakt), aber probieren, spooky....

LG

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Allergien oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Umwelt und Gesundheit


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH