» »

Atopie-Chaos: Histamin und die Symptome

cLair_a7x8 hat die Diskussion gestartet


Hallo liebe User,

ich habe eine Atopie und so ziemlich alle Dinge, die damit einhergehen. Optisch, wie z.B. diese doppelte Lidfalte oder die Augenbrauen, als auch sowas wie Asthma und Heuschupfen. Habe vor vielen Jahren diese Desensibilisierung erhalten und seither geht es mir besser. Ich treibe Sport und das Asthma ging fast weg.

Nun habe ich aber seit längeren (2-3 Jahre) gehäuft und schubweise typische Reizdarm-Symptome und bin erst jetzt drauf gestossen, dass das zusammenhängen könnte – sprich mit dem Histamin, den Mastzellen. Hat jemand Erfahrungen damit? Was kann ich tun?

Ich bekomme eine Hormonersatztherapie mit Östrogenen und seither ist das schlimmer geworden – Östrogen regt wohl die Mastzellen an Histamin auszuschütten. Ich krieg auch manchmal einfach so Quaddeln an den Armen oder Beinen – vor allem am Bund von Söcken oder Mückenstiche. Dafür suche ich auch noch Lösungen ...

LG Caira

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Allergien oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Umwelt und Gesundheit


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH