» »

Juckende rote Pusteln: Was ist das, Nesselausschlag, Allergie?

EKhemaliger4 Nut\zer 0(#4767x93)


Gesund ist es sicher nicht, ist aber mein anti-morgen-muffel und gehört zu den wenigen Sachen gegen die mein darm nicht rebelliert. drum dieses "den Luxus gönn ich mir noch" Hab halt gedacht solang ich mich sonst mit dem zucker zurückhalte geht's.

Ist die Eigenmarke "clever" vom billa. aber stimmt schon. Geschmack kann man nix natürlichem zuordnen also wahrscheinlich künstliche Stoffe. wird zwar doof, aber doofer ist der ausschlag. ok. e-Drinks sind jetzt tabu, dampfer her, Matratze einsprühen.

Kaffee ist halt so ne Sache. Von den meisten find ich den Geschmack bäh, ausser diese instant-schoko-Cappuccinos. aber die werden ja auch zugesüsst. Kaffee ist bei mir auch so ne Sache, es gibt tage da vertrage ichs, und andere da wird mir davon übel. ich mache mir meistens selber säft aus tees. sind oft die fruchtmischungen, Waldbeeren oder Erdbeere. ich arbeite noch daran mehr zu trinken. das schaff ich nicht so wirklich

S#abrinxaA


Hier ist ja was los! ;-D

Also ich kann euch [[http://urtikaria.net/]] empfehlen, für Facebook-Menschen auch die Gruppe [[https://www.facebook.com/groups/426890894005733/]] , da sitzen die alten Quaddel-Hasen ;-)

Ich habe damals auch alles gereinigt, gesaugt, Waschmittel gewechselt und Unmengen an Kohle für viel Krempel ausgegeben.

Es hat 10 Monate gedauert, bis ich mich für 5 Tage in eine tolle Hautklinik (450km von mir entfernt) begeben hab.

Dort wurde vor Ort alles getestet. Schilddrüse (auch, wenn ich das Thema eh abgeklärt hatte), Blutwerte, Pricktest, Stuhltest (Helicobacter, Pilze, etc.) , Urin, Wärme-, Kälte- und Schwitz-Test, Serum-Test (ob man auf sich selbst reagiert).

Außerdem wurde ich schon vor Aufenthalt auf Diät gesetzt (5 Tage ohne Antihistaminika) und habe dort einen Provokationstest gemacht, bzgl. Lebensmittel, heißt, ich habe täglich fast 10 Kapseln mit irgendwelchen Zusatzstoffen gefuttert und es wurde jede Reaktion dokumentiert und begutachtet.

Und was soll ich sagen, das hat mir am Ende wirklich geholfen.

Cortison ist keine Dauerlösung, wenn ein Arzt anfängt, euch ständig auf Corti zu setzen, dann solltet ihr den Arzt innen Wind schießen! :)

u,we11


Das stimmt. Immer zwei Meinungen...von den Docs

Zum Trinken: da gehen die Meinungen extrem auseinander. Die Zweiliternummer wurde angeblich von der Getränkemafia ins Leben gerufen...

Stichwort Osmose....weniger soll angeblich mehr sein...was die Nieren verarbeiten müssen, entziehen sie dem Körper. So ähnlich, muss mich schlau machen.

uTw2e1x1


hab kein Facebook... :°_

u!weD1x1


aber echt ein netter Faden. Meine Frau schaut irgendeinen Müll im fernsehen, und keiner möchte einen hier bekehren, in die Kirche einzutreten..macht wirklich spass mit Euch :)_

u we1G1


und man darf nicht vergessen: die Psyche versetzt Berge....wenn man motiviert an eine Sache herangeht, positiv denkt, aktiv agiert, und ein wenig Gas gibt bezüglich eines erreichbaren Zieles....das kann Wunder wirken. Ich trinke immer den Dödelinstantkaffe mit viel Zucker und Milch...und bin so ab 11.00 Uhr morgens super fit :-D

Lnecnz>11


Uwe, dann bestell schon mal das Praxisschild... Bei mir läuft die Kiste im Hintergrund und mein Sohn hockt hier noch rum ;-D.

Ich schau jetzt mal nach dem Redbull-Imitat und den Inhaltsstoffen. Ich kann nicht ohne meinen Kaffee morgens. Dieses Energy-Drinks schmecken so nach Gummibärchen ;-D. Mein Sohn hat mal in den USA Dr. Pepper getrunken ( gibt es hier mittlerweile auch, schmeckt scheußlich ), er danach immer so unter Strom, bis ich kapiert habe woran es lag..Er war wie ein Duracellhase ,fürchterlich!

LUenzx11


Cappu gibt es doch auch mittlerweile ohne Zucker!

E7hemapligert Nutze)r (#4x76793)


Mein Sohn hat mal in den USA Dr. Pepper getrunken ( gibt es hier mittlerweile auch, schmeckt scheußlich ), er danach immer so unter Strom, bis ich kapiert habe woran es lag..Er war wie ein Duracellhase ,fürchterlich!

war dein sohn denn da noch klein? das ist doch nur so ein coke-verschnitt. das das so aufputscht? Aber ja..das ist kotze in der dose. schmeckt wie schlechte coke mit Marzipan vermischt (ich hasse den Geschmack von Marzipan)

L1enz1x1


Wasser, Zucker, Säuerungsmittel: Zitronensäure, Kohlensäure, Säuerungsmittel: Natriumcitrate, Glucose-Fructose-Sirup, Koffein, Taurin, Inosit: Cyclohexanhexol, Farbstoff: Zuckercouleur (E150b, E150c, E150d), Farbstoff: Riboflavin, Glucuronolacton, Aroma.

Diese ganzen E-Nummern sind häufig Allergieauslöser :|N

L>enzx11


catsdream, klein nicht - 10 oder 11. Da ist bestimmt auch sowas drinnen wie in Energiedrinks.Da guck ich jetzt auch mal nach. Ich mag Marzipan, aber nicht diesen ekelhaften Geschmack mit Kirsche gemischt..

EVhemaligewr Nutzeer u(#4767x93)


ja schau mal nach. ich hab das eher für nen harmlosen coke-verschnitt gehalten. mit ekel-Geschmack halt.

naja..vielleicht haben wir ja einen Übeltäter. in dem e-drins sind gleich 3 e-nummern drin :-| das nenn ich mal mist.

L)eHnz11


Wasser, Glucose Sirup, Zucker, Kohlensäure, Farbstoffe E150d, Säurungsmittel (E 338 = Phosphorsäure), Aroma, Konservierungsmittel (Natriumbenzoat), Koffein

Dr. pepper

LKenzx11


[[http://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/umstrittener-farbstoff-krebsgesetz-zwingt-cola-konzerne-zum-handeln-a-820382.html]]

Über was man stolpert beim googlen :-o

Llenz~11


das e150d ist auch in deinem drink drin und in dr. pepper.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Allergien oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Umwelt und Gesundheit


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH