» »

ernährung vor test auf zöliakie

d^ie7teeIsünxde hat die Diskussion gestartet


hallo,

ich werde nächste woche einen test auf glutenunverträglichkeit machen lassen(blutentnahme), und die internistin meinte es wäre nicht unbedingt nötig glutenhaltig davor zu essen.

ich kann mir kaum vorstellen, dass das richtig ist. schließlich wird das blut ja speziell auf antikörper gegen gluten untersucht, und wie sollen die denn auch vorkommen, wenn ich kein gluten zu mir nehme.

im internet steht auch überall, dass eine glutenfreie ernährung vor der entnahme zu fehlern im ergebnis führen kann. ich esse also nun doch glutenhaltig, damit auch ja genug antikörper da sind. falls jemand sich hierin auskennt:

1. reicht es aus, sich eine woche lang glutenhaltig zu ernähren, wenn man sich davor glutenfrei ernährte (weil man weitere beschwerden vermeiden wollte)?

2. muss ich mich mit gluten vollstopfen, oder reicht z. b. eine stück brot am tag aus?

3. was ist, wenn ich ein, zwei tage vor der blutentnahme gluten meide? würden sich eventuell schon im blut befindliche antikörper so schnell zurückbilden?

vielen dank für eure hilfe

die7tesünde

Antworten
Ampyrkena hat geantwortet


So genau kann ich dir deine Fragen nicht beantworten, aber ich weiß ganz sicher, dass man vorher glutenhaltig essen soll, da sonst der Test nicht taugt. Eine Woche dürfte mit Sicherheit ausreichen, der Körper reagiert ja bei einer Autoimmunkrankheit schnell. Und ein Brot pro Tag müsste auch ausreichen, vollstopfen würde ich mich auf keinen Fall. Vorher absetzten würde ich sicherheitshalber nicht, aber ich weiß nicht, was dann passieren würde.

Ein Bluttest gibt aber keine gesicherte Diagnose, sondern nur einen Anhaltspunkt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Allergien oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Umwelt und Gesundheit


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH