» »

Haargel Allergie

Nti5lsi7500 hat die Diskussion gestartet


Hallo ,

Habe eine Allergie gegen Formaldehyde und methylchloroisothiazolinone und methylisothiazolinone

Habe den Verdacht von meinem Haargel

(Fonex,got2b Kleber ) eine Rötung an der Stirn zu bekommen da sie während des epikutantest wo ich mir die Haare nicht gegellt hab meiner Meinung nach besser geworden ist

Kann bei Inhaltsstoffen bei got2 meine Allergene allerdings nicht finden ?

Kann mir jemand sagen welches Haargel ich benutzen darf ?

Wäre sehr dankbar für Ratschläge

Antworten
PVlüsKchb$ixest hat geantwortet


[[http://www.smarticular.net/natuerliches-haargel-und-festiger-fuer-deine-haare-herstellen/]]

Garantiert Hautverträgliche Alternative.

MAXonxe hat geantwortet


Nur nen Tipp am Rande:

Nutz Haarwachs .. Haargel macht deine Haare kaputt und irgendwann wirste da Haarwuchsprobleme bekommen ..

Haarwachs ist nicht so schädlich .. Kann dir das Koko's Haarwachs von Swiss empfehlen.

PVlüsbceh@biesxt hat geantwortet


[[http://www.codecheck.info/kosmetik_koerperpflege/haarstyling/frisiercremes_wachs/ean_4104260064492/id_326780/Swiss_O_Par_Kokos_Haarwachs.pro]]

Voll mit billigem Füllstoff. :-/

Njils75x00 hat geantwortet


bin ich mit meinen oben genannten Allergien automatisch gegen Parabeln allergisch ?

Nmils7650x0 hat geantwortet


*parabene

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Allergien oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Umwelt und Gesundheit


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH