» »

Es geht wieder los

Msakaxdi hat die Diskussion gestartet


Es geht wieder los. Letztes Jahr beim Bluttest kam ja auch Haselnuss dazu ...Hausstaub hatte ich auch etc.

Bei mir fängt das immer in den Nebenhöhlen an ....Blut beim Schnupfen etc. Danach geht es dann langsam auf die Bronchien ...Pfeiffen setzt schon ganz langsam Nachts wieder ein. Kennt das jemand? Erst immer die Nebenhöhlen und danach Bronchien? Bin jetzt mal wieder mit Junik angefangen - Lungendoc hat gesagt, dass wenn es wieder zu Reizhusten etc kommen sollte, ich mit dem Junik wieder starten müsste ...14 Tage und danach dann schauen.

Antworten
DcanielxCor-aig hat geantwortet


Hier ich *:) ...

Ich gehöre auch zu den Haselnussgeplagten. Bei mir geht es aber zum Glück nicht auf die Atemwege. Bei mir reizt es die Augen- und Nasenschleimhaut. Manchmal habe ich auch ein bisschen Halsweh und Husten. Dazu kommt allgemeine Abgeschlagenheit. Mir hilft Lorano ganz gut.

Angefangen hat es bei mir schon vor einer Woche.

H8annah8 La'ura hat geantwortet


Habt ihr auch schon wieder Allergie? Ich finde es irgendwie sehr stark dafür, dass es gerade mal Ende Januar ist...

D'reamsT201x5 hat geantwortet


Ja, merke ich teilweise auch. Da liegt etwas in der Luft. Es ist viel zu mild für diese Jahreszeit.

D;rea)msi201x5 hat geantwortet


Ich muss wohl doch wieder eine Detox-Kur starten. Hatte vor drei Jahren meinen Heuschnupfen damit los geworden, jetzt kommt es langsam wieder durch.

ssa{ndjra1x971 hat geantwortet


bei mir gehts erst jetzt richtig mit den milben los...aufgrund des milden Winters hat es sich wohl nach hinten verschoben.... [...]

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Allergien oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Umwelt und Gesundheit


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH