» »

Augenjucken wie verrückt

g#erecthti}gke~it hat die Diskussion gestartet


Ok, mir läuft und juckt auch die Nase wie blöde. Es entsteht draußen bei fliegendem Löwenzahn.

Drin in der Wohnung habe ich es dann auch noch ziemlich lange. Ich wasche mir dann die Augen mit Wasser aus und nimm Meersalzspray für die Nase. Heute morgen beim Lüften ging es direkt mit den Augen wieder los.

Das mit den Augen stört am meisten. Die jucken wie Hölle, vor allem vorne im Augenwinkel. Da lässt sich ein Dauerkratzen überhaupt nicht unterdrücken.

Kann mir jemand gute Augentropfen dagegen empfehlen? Oder eine andere Maßnahme? Ich kann jedenfalls jetzt nicht dauerhaft in der Wohnung bleiben. Tabletten möchte ich nicht.

Bitte nur was gegen das Augenjucken. *:)

Antworten
BeirYkyenzw`eig hat geantwortet


gehst du apotheke und lässt dich beraten bzgl antiallergischer augentropfen

warum willst du keine tbl?

TFapnjfa_ hat geantwortet


Hallo

Vividrin Augentropfen gibt es zB. Allerdings gibt es noch so einige andere. Einfach in der Apotheke nach fragen.

g]erechjtiugkeit hat geantwortet


Ich weiß selbst, dass es Apotheken gibt und auch Netzinformationen.

ABER...ich frage hier nach Erfahrungen, die die User mit Augentropfen gegen Augenjucken haben.

Also nochmal: wer hat Erfahrung und kann mir gute Augentropfen empfehlen? @:)

g!erechhtigkexit hat geantwortet


Meine Antwort war an den Birkenzweig gerichtet.

Danke, Tanja für den Tip Vividrin.

Vielleicht kommt ja noch jemand mit persönlichen Erfahrungen. @:)

BrirkOenzwxeig hat geantwortet


das problem is, daß das, was bei dem einen gut wirkt, bei dem anderen gar nich anscghlägt. deswegen werden dir erfahrungswerte in dem fall nich viel nutzen

cjh{eeplxess hat geantwortet


ich finde Livocab direkt super. Es brennt ganz kurz aber dann hat man erstmal ein paar stunden Ruhe vor dem Jucken.

cBhli hat geantwortet


Bei meinem Mann hilft ein antiallergisches Nasenspray sehr gut, auch gegen Augenjucken. Seine sind in der Frühblüherzeit immer knallerot, als wär er der Kiffer vor dem Herrn. Das Nasenspray hilft super, ist halt auch Cortison drin, glaub ich. Seine HNO hats ihm verschrieben.

MMiM/aMa@uxs hat geantwortet


Mir hilft Livocab auch super :)^ . Dieses Jahr hab ich so schlimm wie noch nie %:|

pjeteDr1x964 hat geantwortet


Wala euphrasia.

Warum du kein cetirizin, oder loratadin nimmst, versteh ich nicht.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Allergien oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Umwelt und Gesundheit


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH