» »

Pickelartiger Ausschlag in den Beinen und Armen

G,abCy-b/razil hat die Diskussion gestartet


Hallo alle Zusammen :)

Seit ca. 5 Tagen habe ich einen pickelartigen Ausschlag (anfangs am oberen/äußeren Oberschenkel an einem Bein, mittlerweile ist es in beiden Oberschenkel, Unterarme und es fängt in den Unterschenkeln an). Zu Beginn hat er nicht gejuckt, nach dem 2. oder 3. Tage hat es angefangen stark zu jucken und wenn ich an der Stelle gekratzt haben, ist es sehr schnell angeschwollen und es haben sich kleine rote Pünktchen entwickelt (die immer noch nicht verschwunden sind).

Ich bin noch nicht zum Arzt gegangen, da ich gehofft habe, dass es bald weggeht, aber es wird leider immer mehr.. um den Juckreiz zu mildern habe ich gestern angefangen meine Haut mit Zinksalbe einzucremen und es hilft.

Laut meinen online Recherchen könnte es Nesselsucht sein?!

Ich habe momentan viel Stress, da ich in 2 Wochen meine Bachelorarbeit abgeben muss und noch sehr sehr viel zu tun habe, könnte es evtl. davon kommen?

Wie gravierend schätzen Sie diesen Ausschlag? Sollte ich sofort einen Arzt aufsuchen oder würde es in 2 Wochen (falls, er bis dahin noch nicht Wegsein sollte) nach der Abgabe meiner Bachelorarbeit?

Vielen lieben Dank im Voraus!

Gabriela

Antworten
Glaby-NbraCzil


Würde jemand mir bitte helfen?

U{nibxoma


Da es immer mehr wird, würde ich schnellstmöglich zum Arzt gehen !

j+erxi


Wenn es mit einem Arzttermin nicht klappt, ist es manchmal auch ganz hilfreich, in die Apotheke zu gehen.

UImbreoxn


Irgendwelche Allergien bekannt? Hitzepickelchen? Vielleicht kann es auch die Krätze sein.. ^^

X3yluismanxd


Hey Gabriela,

ich weiß es ist jetzt schon ein bisschen spät und ich hoffe, dass du deinen Ausschlag inzwischen wieder los bist und deine Bachelorarbeit mit Bestnote abgeschlossen hast. Deine Beitrag hat mich allerdings stutzig gemacht und deine Beschreibung hört sich für mich eventuell nach einer Kontaktallergie an. Diese Allergie ist schwer zu erkennen, weil die Symptome so unspezifisch sind und der eventuelle Allergieauslöser beinahe alles sein kann.

Hier siehst du was ich meine und kannst noch mehr Infos darüber finden:

[[http://www.ellviva.de/krankheiten/kontaktallergie]]

Häufig lösen Metalle, wie Modeschmuck oder Hosenknöpfe die Hautprobleme aus. Falls dein Problem weiterhin besteht, würde ich diese Möglichkeit auf jeden Fall im Auge behalten.

Liebe Grüße

s2ugarlSove


Auch bei unverträglichkeiten kann das insbesondere an den armen auftreten.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Allergien oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Umwelt und Gesundheit


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH