» »

Salicylatfreie Diät

p*anjxoe hat die Diskussion gestartet


Moin Moin aus Böhnhusen,

habe mich gerade im Forum eingelesen.

Bin Asthmatiker, habe Mentholunverträglichkeit, ASS-Intoleranz und chronische Sinusitis. Kann mir jemand einen Tip zu einer sogenannten salicylatfreien Diät geben. Habe leider im Netz noch keine Ernährungsliste der verbotenen und erlaubten Lebensmittel gefunden.

Wäre für jeden Tip dankbar.

gruß und schönen Sonntag Panjoe

Antworten
aYgnexs


have a look

[[http://people.bu.edu/sobieraj/nutrition/salicylate.html]]

ist ziemlich ausführlich.

U.a. ist Salicylsäure in Curries, die hier (UK) die Leute in Unmengen essen, aber das ist bei Euch sicher nicht so ein Problem.

pLanjxoe


Hallo Agnes,

schönen Dank für deine Antwort.

Der Link ist für mich absolut lesenswert :-).

Curries werden bei uns zwar nicht in Unmengen gegessen, aber lecker is schon. Fällt ja nun auch flach.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Allergien oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Umwelt und Gesundheit


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH