» »

Pricktest - nun keinen Hund??

jmanlxa hat die Diskussion gestartet


Hallo,

meine Tochter 11 wünscht sich seit 3 Jahren intensivst einen Hund. Alle Rahmenbedingungen passen. Also haben wir uns umgeschaut, haben einen süßen Boxer gefunden, der aufgrund Allergie des Kindes abgegeben wird - und da hab ich mir gedacht, machen wir doch lieber auch gleich einen Test.

Nun ist meine Tochter gegen Meerschweinchen allergisch. Wir haben selbst Kaninchen, da hat sie nix, bei Hunden auch keine Probleme bisher, also dachten wir, da kommt dann nur raus, was wir glauben: Alles ok.

Nun kam aber raus, dass sie auf fast alles im Pricktest reagiert hat, ausser auf Kaninchen und eine Milbenart.

Der Arzt rät nun absolut von Hund ab, da sie eben auf so viele Allergene sensibel ist und auch Hund eine leichte Reaktion zeigt. Nun sind wir echt am Boden zerstört.

Er meinte, man könnte noch mit Haaren von dem spezifischen Hund testen, aber ich frage mich, was das bringen soll, denn selbst wenn sie keine Reaktionen - wie bisher auch nicht bei anderen Hunden - zeigt, heißt das doch nicht, dass nie dadurch irgendwann Allergien ausgelöst werden.

Der Arzt meinte auch, dass der Hund dann auch die anderen Allergien auslösen könnte und das wollen wir nun wirklich nicht. Andererseits kann ich den Kontakt mit Gräsern und Pollen und dem ganzen anderen Zeug doch auch nicht vermeiden und da hat er aber nicht gesagt "Halten Sie sich von Wiesen fern".

Zudem versteh ich dann den Rat mit dem Scratchtest und den Hundehaaren nicht.

Kennt sich hier jemand damit aus? Letzten Endes heißt es doch wohl: Kein Hund.

Oder?

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Allergien oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Umwelt und Gesundheit


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH