» »

Überempfindliche Reaktion auf Trockene Luft, Schlafprobleme

leeviathaQn12x3 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich bin vor kurzem in eine neue Wohnung gezogen, die weitaus trockener als die alte ist (37-43 % Luftfeuchtigkeit).

Seitdem habe ich massive (Ein-)Schlafprobleme, sodass ich fast keinen Schlaf habe. Wenn ich in der Wohnung bin spür ich dass mir das Atmen nicht so leicht fällt (dachte zuerst ist nur Einbildung), die Nase ist einerseits trocken, anderers am nächsten morgen nachm SChlafen gleichzeitig voll.

Alle mögliche Befeuchtungssachen hab ich schon probiert, weiß nicht mehr was ich machen soll...

kann das auch eine allergische Reaktion sein? (Bin allergisch auf Milben)

Die Möbel sind auch neu, kann das ein Grund sein?

Danke für eure Meinungen ???

Gruß Lev

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Allergien oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Umwelt und Gesundheit


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH