» »

Positives zur Laser-Resonanz-Therapie hier nicht erlaubt?

M.at5thUias_x1


Offensichtlich soll hier in diesem Forum ein extrem negatives Bild von der Laser-Resonanz-Therapie erzeugt werden.

Ein vor 2 Stunden in der Diskussion 33073 eingestellter Artikel

positiver Art ist bereits nicht mehr auffindbar. Meine 3 bereits im Februar diesen Jahres eingestellten Beiträge wurden auch gelöscht so wie scheinbar alle Artikel, die von Erfolgen der Laser-Resonanz-Therapie berichteten.

An den Administrator :wie heißt denn das Kriterium zum Löschen meiner Artikel, welches Sie dazu herangezogen haben?

Man sollte diese üblen Machenschaften an den Pranger stellen,

denn letztendlich werden hilfesuchende Menschen irregeleitet

und von einer Lösung ihres Problems abgehalten.

Tolle Sache für Menschen in großer Not!

Matthias_!

V1ivendUi-relPoaded


Glückwunsch Admin und [[http://Med1.de]]!

Ihr habt Euch bis auf die Knochen blamiert.

1) Systematisches und agressives Löschen von Forumsbeiträgen mit der "falschen" Meinung, die Euch nicht passt.

2) Elemenieren von Kritikern Eurer "Lösch"-Methoden durch Rauswerfen und Sperren im Forum, wenn gar nichts mehr hilft.

3) Und zuletzt die Beweise im Nirwana des Archivs verstecken.

Hut ab. Ihr habt Euch selbst - bis zum letzten Rest - diskreditiert.

Falls Ihr mal einen (guten) Ruf gehabt habt: Bye bye.

Ach ja, wer das noch lesen kann, darf sich wohl glücklich schätzen.

So wie ich Med1 am heutigen Tage kennen lernen dürfte, hat dieser Beitrag wahrscheilich keine lange Lebensdauer.

C_hxe


Wozu diese Aufregung?

13.05.04 15:14 - ein durchaus positiver Beitrag.

Also, ich fühl mich nicht desinformiert, bin aber sehr dankbar, daß die vierbeinige, aber auch vierköpfige Jubelmannschaft entlarvt wurde!

Wie soll man sich denn einigermaßen ausgewogen informieren können, wenn solche Mehrfachstatements unter verschiedenem Namen gepostet werden und man denkt, es sind vielfältige Erfahrungen?

Der Verdacht liegt doch nah, daß im Gegenteil gar keine Erfahrung vorliegt, aber kräftige finanzielle Interessen.

Und da schrillen sofort die Alarmglocken. Solche Aktionen dürften Euch doch, die Ihr von eigenen (hoffe ich) Erfahrungen berichten wollt, doch auch unangenehm aufstoßen, oder ?

cTolxofexe


Hallo Che,

habe heute das Forum beobachtet und muß mich jetzt einschalten.

Bin ein Patient der LRT. Mir hat es geholfen und ich habe einige Patienten in der Praxis kennengelernt und diese sind auch alle wieder gesund.

Jetzt zu dir. Heute und wie schon in der Vergangenheit sind aus diesem Forum gute, positive und ermutigende Beiträge gelöscht worden. Du hast anscheinend administrative Rechte bei [[http://MED1.de]], denn im Forum: [[http://www.med1.de/Forum/Allergien/33073/]]

war folgender Eintrag von dir kurz zu lesen und nach paar Minuten war er gelöscht:

**13.05.04 15:40

Einiger der gelöschten Positivbeiträge

kamen damals, soweit ich mich erinnern kann, von ein und derselben Person unter verschiedenen Nicks, die dabei so naiv war, den gleichen Benutzernamen beizubehalten.

Völlig seriöse Berichte, na klar.

Che**

Wer ist hier seriös ??? ??

cGhris][8pharxm


:-/

Ach Leute, nun regt euch doch nicht über berechtigte Einwände auf!

Es gibt gewisse Individuen (überall auf der Welt) die mit Banalitäten Geld verdienen wollen:

- Sauerstoffangereichtes Wasser zur Verbesserung der Zellatmung

- Orgonstrahlung zur Beeinflussung der Zellreaktion

- Händeauflegen

Die Heilungserfolge beruhen auf dem Placeboeffekt. Beschäftigt euch mit Studien, dann wisst ihr wie mächtig der Placeboeffekt ist.

Homöopathie ist im übrigen auch Placebo. Warum wird sie dann akzeptiert und teilweise von den Krankenkassen bezahlt? Weil eine homöopathische Behandlung nicht 1000 EURO kostet! Placebos wurden schon seit Jahrtausenden zur Heilung eingesetzt. Viele Placebos werden von der Krankenkasse bezahlt.

Warum heilt Neurodermites bei einer Laserresonanztherapie? Weil bei ungefähr 50% der Patienten die Hauterscheinungen bis zum dritten Lebensjahr spontan abheilen. Das liegt im Toleranzbereich des Placeboeffektes. Der Glaube an eine Therapie tut ihr übriges und verschiebt die Heilungsquote auf 60-70%. Das ist ganz normal und medizinisch erklärbar.

Und ihr müsst zugeben, dass es auch Menschen gibt, denen die Therapie nicht hilft. Das ist dann die andere Hälfte.

Ich bin mir 100%ig sicher, dass die IgE immer noch auf den Mastzellen sitzen. Wenn man das mikroskopisch untersuchen würde, dann würde man das sehen. Man bräuchte allerdings ein Rasterkraftmikroskop, um bis auf die Moleküle gucken zu können.

Es ist völlig natürlich, dass Allergien spontan abklingen oder man in einem Jahr unempfindlicher ist, als in dem davor. Alles erklärbar!

Aber falls das die Urknallmethode schlechthin ist, dann ist die Welt ja gerettet. Das meine ich jetzt ernst. Die Medizin sucht schon seit Jahrhunderten nach sowas.

Ich will endlich wissen was "die" Substanz (Molekülbau) und die Resonanzfrequenz der Natur (in Hertz) ist. Bitte verzeit mir, wenn ich dummer Pharmazeut nicht dazu in der Lage bin den Text über die Laserresonanztherapie zu verstehen! :-/

Cxhe


colofee,

was meinst Du damit ? Daß ich einen Beitrag reinsetz, hinter dem ich nach wie vor voll stehe, und anschließend nehm ich ihn raus?

Wozu denn? Weiß Gott, ich wünschte, er stände noch da!

Erhellte er doch die Praktiken eines Users, dem man mißtrauen sollte!

Weshalb er verschwand, weiß allein der Administrator.

Falls Du allerdings meinst, mein Wissen um die Usernamensgleichheit wäre auf geheimnisvollem Wege erlangt, dann fahr einfach mal mit dem Cursor über einen beliebigen Nick und beobachte die graue Zeile unten am Fenster - na, was siehst Du? Richtig, den Benutzernamen.

Und wenn bei zwei Nicks, die so ziemlich den gleichen Text unmittelbar hintereinander posten, unten jeweils der gleiche Benutzername auftaucht - dann war es nur einer, der kurz den Nick gewechselt hat.

So einfach ists.

Verstehst Du nun mein Mißtrauen?

Ich sags noch mal: wer seriös über Erfolge berichten will, den stören solche verdächtigen Jubler doch auch, weil sie eine vielleicht nützliche Sache in Verruf bringen.

dLer A dmi@nistrhator


Stellungnahme des Administrators

Ich werde auch weiterhin Beiträge löschen und Nutzer sperren, wenn diese gegen die Forumsregeln verstoßen: Hierzu gehört, wie jeder leicht nachlesen kann, das Posten von Links zu kommerziellen Webseiten sowie Inhalte, die gegen bestehende Gesetze verstoßen, in diesem Fall unerlaubte Werbung für Personen der Heilberufe.

Ansonsten verweise ich auf meine Stellungnahme in dem Faden Wie gut ist Laser-Resonanz-Therapie? ([[http://www.med1.de/Forum/Allergien/33073/2/]]) vom 13.05.04 23:38.

ZlerooKewxl


Hatte das eben schonmal gepostet, scheint aber verschwunden

... zu sein. Wer weiss wie... !?!?!? (Ich nehm mal al, ich bin zu doof zum posten.)

Also nochmal:

[Das folgende Crossposting wurde vom Moderator entfernt. Den Beitrag von ZeroKewl kann jeder auf der Seite [[http://www.med1.de/Forum/Allergien/33073/1/]] nachlesen. Durch ewige Wiederholung des Geschriebenen wird dieses auch nicht richtiger. Wahrscheinlich war es derselbe Beitrag in dem anderen Faden, der ZeroKewl veranlasste anzunehmen, dass er diesen Beitrag schon einmal gepostet hatte.]

File"idof782


@Zweckoptimismus von mabonna

Ich gehöre keiner "Branche" an, wie du in deinem Beitrag behauptest, sondern bin medizinischer Laie. Aus eigenem Interesse beschäftige ich mich schon seit 23 Jahren sehr intensiv mit dem Thema Heuschnupfen. Ich habe in diesen vergangenen Jahren schon einige Erfahrungen gemacht und mich auch mit anderen Betroffen über dieses Thema ausgetauscht.

Ich bin ein sehr optimistischer Mensch, sonst würde ich nicht immer wieder auch neue Therapien auf eigene Kosten ausprobieren. Ich denke schon, dass die LRT einzelnen Personen helfen kann. Eine medizinische Sensation wird es dadurch aber nicht. Und über eine Langzeitwirkung und Nebenwirkungen läßt es sich zur Zeit nur spekulieren.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Allergien oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Umwelt und Gesundheit


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH