» »

Erfahrung mit Nikken

bhutcho1x700


Hallo

Ich weis nicht ob die, die schlechte Erfahrungen mit Nikken Magnetprodukten auch dazu das Wasser und das gras getrunken haben!

Wäre interessant zu wissen!

Es bringt nichts dem Körper außen zu beeinflussen wenn im Körper keine Hilfe zur Reaktion ist!

AklexanWder bKreyx, HP


Sorry

Nikken-Produkte sind doch Wellness und keine Medizinprodukte?!

Ich lese aber ständig (wohl auch von Nikkenberater/innen) dass die Produkte hier mit Ihrer Heilwirkung beworben werden!

Nun weiss ich von einer Ex-Nikkenberaterin dass auch in den Nikken-Unterlagen ausdrücklich steht, dass exakt diese Vorgehensweise nicht erwünscht ist..... weil in Deutschland verboten ?!

Zudem sollen bestimmte Wasser getrunken und Pillen genommen werden?

Ich glaub ich muss mich mal erkundigen, ob dass so ok ist!

LGichtwe$sexn


@Alexander Krey... (OT)

.. irgendwie wirst du mir immer sympathischer!! ;-)

mQontAixs


Vor über einem Jahr bin ich durch Zufall auf dieses Forum gestoßen und hab schmunzelnd ein paar Einträge gelesen. Heute war ich das erste mal wieder hier und habe erstaunt festgestellt, dass mir manche User-Namen sehr bekannt vorkamen. Hab mir auch jetzt schnell auch nen Namen besorgt um eine Frage in diese Runde zu werfen: Habt ihr denn in eurem Leben nichts besseres zu tun als hier Jahre lang über ein und dasselbe Thema zu diskutieren?

In dem Fall spreche ich "Kurt" an, der ja anscheinend in seinem Beruf nicht ausgelastet ist, oder keine spannenden Hobbies hat oder keine netten Leute kennt, mit denen er Zeit verbringen könnte...?

Mich wundert es total wie man mit so einer sinnlosen Tätigkeit sein Leben verbringen kann!!!

Weiterhin viel Spaß noch!

KXur=t22m2


re

Hallo Montis,

In dem Fall spreche ich "Kurt" an, der ja anscheinend in seinem Beruf nicht ausgelastet ist, oder keine spannenden Hobbies hat oder keine netten Leute kennt, mit denen er Zeit verbringen könnte...?

Mich wundert es total wie man mit so einer sinnlosen Tätigkeit sein Leben verbringen kann!!!

..bringt man euch bei euren Kursen nicht das positive Denken bei?

Da sollte man nämlich keine Vorurteile über ander abgeben ;-D

Du hast zu den obigen Anschuldigungen vergessen mich zu beschuldigen dass ich nur neidig auf Euch bin. Dann wärs perfekt gewesen ;-D

Ich habe sehr wohl spannende Hobbies die mich mehr als genug auslasten, auch ganz liebe und viele Freunde. Also bemühe dich nicht weiter anderen Sachen zu unterstellen.

Ja, es kommen immer wieder mal Nikkenleute vorbei, lassen ihren Unmut gegen andersdenkende ab und sind wieder weg. Wie mans eben bei einer MLM-Struktur in das Gehirn verpflanzt bekommt.

viele Grüße

Kurt

RHamonxa5


Ausprobieren?

Seit meiner Sprunggelenksfraktur gehe ich regelmäßig zur KG und bekam jetzt von meinem Therapeuten Nikken-Artikel vorgestellt und zum Kauf angeboten. Ich fand die Preise aber total überhöht und weiß jetzt auch nicht, ob die Magenttherapie an sich was taugt. Er hat mit mir auch so einen Arm-Test gemacht, erst ohne, dann mit Magnet der Hand, ich war dann doch beeindruckt. Jetzt habe ich mich aber mal so durch das Forum gelesen und es gibt ja nicht so viele Leute, bei denen die Magnete "gewirkt" haben. Ich bin jetzt doch unsicher, ob ich mir einiges zulegen soll oder nicht. Probehalber durfte ich

nichts mit nach Hause nehmen. Besteht vielleicht die Möglichkeit, Nikken-Artikel erst mal auszuprobieren?

H2yperxion


hi

und warum will der therapeut dir die nikkenartikel andrehen??

was hat er denn zu dir gesagt??

*neugierig bin*

deine sprungelenksfraktur verheilt auch ohne die magnetsiche kraft der nikkenprodukte ;-)

zur probe wirst du wohl keine artikel bekommen. von einigen anderen unheiligen nikkenberatern weiß ich das sie die ausgeliehenen sachen entweder dreckig, kaputt oder garnicht wiederbekommen haben.

und wenn deine beschwerden sich während der probezeit verringern würden hätte er ja nichts daran verdient ;-)

mein rat an dich, investiere dein geld lieber in die krankengymnastik statt in die überteuerten nikkenprodukte!

gruss

RRam!o4na5


Also,

er meinte,dass der Einsatz von Nikken-Magneten die Heilung beschleunigt und mein Wohlbefinden steigern soll, jetzt nicht nur auf den Bruch bezogen. Im speziellen ging es um so einen kleinen runden Magnet, den man immer in der Tasche dabei haben sollte und den man sich z.B. bei Hüftbeschwerden auf die betroffene Stelle legt und der dann irgendwie helfen soll.

Na ja, wenn ich das jetzt so lese, scheint das ja schon sehr weit hergeholt zu sein, vor allem der Preis von über 50 Euros.

Ich werde lieber fleißig turnen.

Danke und Grüße von Ramona

HGyperixon


nun

die heilung läßt sich durch so einen "mini" (so nennt sich dieses unheilge ding) nicht wesentlich positiv beeinflußen.

wohlfühlen kann man sich auch ohne diese produkte.

du bist für ihn eine gute möglichkeit geld zu verdienen und somit in der nikken-hierarchie aufzusteigen.

glaub mir, auch nikkenberater sehen in erster linie die kohle!!

gruss

mhissi0onimKpossible


mmmhhh...

also ich gebe zu ich bin vor zwei Jahren rekrutiert worden als Nikkenfachberaterin, wollte damit zum EK an die Produkte rankommen und natürlich stinkreich werden. Hab viel gelernt auf den Kursen besonders das ich nicht der Typ von Massenhysterie oder begeisterung bin. Diese Treffen kamen mir vor wie Amerikanische Wanderpredigten oder wie ich mir Sekten vorstelle. Alle "Kollegen" liefen dort mit einem erleuchteten Gesicht rum worüber ich mich dann auch prompt lustig gemacht habe. Also meine Freunde haben diese Phase Gott sei dank mit mir durchgestanden und sind immer noch meine Freunde obwohl ich sie tierisch genervt habe mit dieser Geschichte. der ein oder andere läuft jetzt noch mit Einlegesohlen rum :-)

Also MLM oder Netzwerk- vertriebssystheme sind nicht generell schlecht aber man muß schon der Typ "Maketender"(Kaufman) sein um das auch erfolgreich rüberzubringen. Meine Leute sind alle zu gutmütig und hilfsberreit und haben die Sachen teilweise zum EK weitergegeben weil man ja an Freunden nix verdienen will. Also nichts für Idealisten.

ne ne ..für mich war das nichts, ich bin Handwerker und bleib bei meinem Leisten. Will keine Werbung machen, aber die Produkte

haben mir bei vielen Dingen wohlbefindlichst geholfen :-)

Warum hier gestritten wird ist mir ein Rätsel, hab auch nicht alles mehr durchgelesen. Soll doch jeder selbst seine Erfahrung machen.

Übrigens MC Donald profitiert auch von neuen Denkstrukturen ist zwar kein Netzwerk aber auch gut idiologisiert.

Drum find ich auch MLM nicht grundsätzlich falsch nur man darf sich keine falsche Ideologie aufstülpen. Hier geht es ums Geldverdienen und sonst gar nix.

Aber das ist doch nicht sträflich und auch moralisch nicht verwerflich, oder ???

Wir lieben Deutschen schämen uns immer noch wenn wir Geld verdienen wollen, und erzürnen uns wenn andere offensiv damit umgehen. Ich komm auch aus einer Familie wo Kaufleute alle Verbrecher genannt wurden, schmunzel...

Wenn es um ein gutes Produkt geht um so besser!

Amway und andere MLM Firmen ( Multi Level Marketing) auch Avon und Tupperware sind hervorragende Produkte.

Natürlich gibt es immer Gauner und schlechte Produkte die sich dieser Schiene bedienen, drum sollte man wie immer nicht alles über einen Kamm scheren.

Trotzdem ich nicht der Netzworker bin bedeutet nicht das es Mist ist.

In diesem Sinne, ..missi

Cihe


Liebe Missi,

Hier geht es ums Geldverdienen und sonst gar nix.

Aber das ist doch nicht sträflich und auch moralisch nicht verwerflich, oder ???

Hier muß ich ein Veto einlegen.

Sobald es nicht ein Freizeitvergnügen, sondern die Gesundheit von Menschen betrifft, sollte es eben nicht "ums Geldverdienen und sonst gar nix" gehen.

Grade Nikken-Produkte halten wohl keiner Seriösen Studie stand, as die versprochenen Wirkungen betrifft.

Diese kleinen Magnete kosten im Einkauf zwischen 4 und 17 Cent, je nach Anbieter, Größe und Umhüllungsmaterial.

Ich hab auf Arbeit öfters damit zu tun. Superstarke Dinger haben wir da, nur 6mm Durchmesser, 2mm hoch.

Sie wirken wunderbar gegen Metallsplitter in der Haut, die kann man nämlich damit herausholen. Hat mir eine Arztbesuch erspart.

Wer sowas für 50 Euro verzockt an Menschen, die sich an jeden Strohalm klammern der Heilung verspricht, der ist unterste Schublade... und sowas hat in diesem Forum, dem Admin sei Dank, nichts zu suchen.

m@ission.imp'ossible


Hallo Che

dachte etwas deutlicher gewesen zu sein. Mir war wichtug MLM Strukturen mal aus ihrer Bösen Ecke zu holen, abgesehen von den schwarzen Schaafen, bin ich überzeugt davon das diese Vertriebsart eine sehr durchdachte Geschichte ist. Die Tatsache das die auch hier die Spitze reich wird und der "kleine Rekrut" immer der Draufzahler ist und letztendlich auch schon der Kunde ist. Wer die Fähigkeit besitzt kann damit bestimmt sein Geld verdienen..

Und was die Produkte betrifft ist es sehr umstritten "Gesundheit " zu verkaufen, aber ich weiß das die Firmenpolitik hier ausdrücklich von "Wohlfühlen" oder "Wellness" reden und da auch großen Wert drauf legt.

" Gesundheit und Heilung sollte niemals Geld kosten, das ist mein Lieblingsstreitthema. Denn ich bin der Überzeugung das wir hier in unserem Land viel bezahlen und das noch nichtmal für Gesundheit, wir bezahlen für unsere Krankheitsverwaltung und werden dabei noch kränker.

Drum bin ich sehr neugierig auf sämtliche alternativen Methoden und probiere vieles aus. Tatsache ist das Homöophathie mich und meine Familie wirklich gesund hält. Bei mir kann es schon mal passieren das alle Wasser aus einer Karaffe trinken wo ein Bergkristall dafür sorgt das feinstoffliche Dinge das Wasser anreichert, so bin ich auch auf Magnetismus gestoßen und habe hier alles im Internet runtergeladen was zu diesem Thema steht.

Es war sehr aufschlußreich und hat mich neugierig gemacht.

Ich behaupte wer heilt hat recht und Glaube und Überzeugung spielt auch dabei eine große Rolle.

Nach wievor die beste Medizien ist frische Luft und Sport und gute Ernährung und gute Freunde, Freude und Aktivität.

Und das kostet alles nix.

In diesem Sinne ...missi

K,eimsc>hkleudexr


spare mir es jetzt mal, alles durchzulesen, also sorry, wenn sich was wiederholt..

kenne diese produkte auch (mein bruder muss bei allem mitmachen...) waren mir aber zu teuer um sie auszuprobieren...

wollte aber zu butscho sagen, dass magnetfelder den körper sehr wohl beeinflussen. in uns fließen auch ströme, die du sogar messen kannst (aktionspotential als beispiel)

und es gillt ja auch allgemein, dass man nicht neben steckdosen und wenns geht noch in nem metallbett neben ner steckdose schlafen soll, weil das el/mag-feld vom metall geleitet wird (autsch, grammatik...) und du in nem richtigen stromkäfig schläfst etc.... also können bestimmte magnete den fluss im körper auch wieder berichtigen.

ich habe 2 magneten (habe sie eigentlich nur gekauft, weil ich sie hübsch und lustig fand) und als ich mir die mal an den putti hinten geklemmt habe, sind die verspannungen echt besser geworden. allerdings kam mir das sehr komisch vor... aber ich mache das trotzdem gerne ab und an.

KJeLim.schuleunder


@montis

in soeinem forum findet man manchmal einfach leidensgenossen und damit trost, weil man nicht alleine ist... wenn es einem dadurch besser geht, finde ich das nicht sinnlos.

m@a^sspeurxchris


NIKKEN ERFAHRUNG

Habe fast zwei Stunden in diesem Forum zum Thema NIKKEN gelesen. Ich bin dipl. Heilmasseur und schlafe seit zirka 6 Monaten mit einem NIKKEN Schlafsystem. Ich wollte damit meine Einschlaf- und Durchschlafprobleme in den Griff bekommen.

Ich könnte jetzt sehr lange schreiben, aber ich mache es kurz:

Ausser einer Hitze/Wärmeentwicklung habe ich keine wie immer geartete Veränderung bemerkt. Ich wache nach wie vor zwischen 02.00 und 04.00 Uhr auf - bei einer Schlafengehenszeit um 22.00 - 23.00 Uhr.

Leider habe ich auch jetzt erst logisch nachgedacht. Aufgrund des mir bekannten Verkaufssystems - jeder in der Verkaufsschiene verdient seine Prozente - bleibt am Ende für das Produkt nur ein paar Dollar übrig.

Nicht unerwähnt möchte ich lassen, dass ich vom Nikkenverkäufer absolut nicht überredet wurde, sondern war es mein freier Wille meine persönlichen Erfahrungen mit dem Schlafsystem zu machen. Wären diese positiv ausgefallen, wäre ich vermutlich jetzt Nikkenverkäufer.

Persönlich glaube ich aber auch, dass sich manche NIKKENverkäufer das Hirn waschen lassen. Aber dies ist bei vielen Produkten so. Lediglich die Verkaufsagumente "Heilen, Heilung" etc. sind grenzwertig. Da pflichte ich einigen Leuten aus dem Forum mit "Wellnessartikel" eher zu.

Also - Baldriantee trinken und wenn's im Bett zu kalt ist, eine Wärmflasche um € 5,00 tut's auch ;-))

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Alternativmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH