» »

Osteopathie bei Magenbeschwerden, wer hat Erfahrung?

Gfra#s-Haxlm


das klingt alles gut... :-o

wie kommt man an einen guten Osteopathen? keine Lust, bei einem Scharlatan zu landen...

und muss man sich da ausziehen?

ich habe auch keine Lust mehr auf die Übelkeit. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass ich die in 10 Jahren immer noch nicht los bin... %-|

was ist eigentlich mit Akupunktur, hat das schon mal jemand von euch gemacht? Soll ja auch gut sein...

S\arap HH


also ich würde es an deiner stelle auf alle fälle ausprobieren.. es gibt verschiedene seiten im internet, ich hab u.a. auch einfach nach osteopathie und meinem wohnort gegoogelt, mir ists meist lieber wenn die person eine homepage hat und man vorher mal ein bild sieht.. ansonsten gibt es diese seite:

[[http://www.osteopathie.de]]

und diese hier, die ich persönlich spitze finde, auch weil unter service noch ein paar tipps und weitere links zu finden sind:

[[http://www.br-online.de/umwelt-gesundheit/thema/osteopathie/index.xml]]

ausziehen muss man sich nicht, ich musste am anfang meine hose ausziehen (hätt ich das gewusst hätt ich ne hotpants drunter gehabt :-/) weil sich der osteopath deinen stand und deine haltung und alles mögliche anschaut.. ansonsten musst du bei der behandlung dich nur auf so ne liege legen und das t-shirt hochmachen, also dass der bauch frei ist (logisch :-D).. am anfang war's komisch, weil ich dachte ohje, wenn der da rumdrückt wird mir bestimmt schlecht, aber ich habs durchgehalten und beim zweiten mal schon bin ich fast eingeschlafen auf der liege weil es soooo entspannend war..

b>iljan(a-joxy


Akupunktur hatte ich noch nie..was einen guten Osteopathen angeht da hatte ich glück das ich einen guten fand,das war zufall

Kennst du gute pysiotherapeuten?

es gibt viele die auch osteopathi machen

es soll sogar ärzte geben orthopäden die osteopathi machen

vieleicht googelst du mal bischen unter Osteopathie und deinem wohnort

viel glück bei der suche :)*

Gxras-5Halm


danke dir!

werd mich da später mal durchlesen. Die Therapeutenliste im 2. Link ist leider nur für Deutschland.. :- muss mal googeln später.

muss eh zu ner Frau. Kann das gar nicht ab, wenn mir ein Mann am Bauch rumdrückt... :-|

Sqayra" HH


sonst frag doch einfach mal deinen arzt/therapeuten, meine ärztin hatte mir auch nen namen gegeben, von jemandem der super sein soll, (allerdings war der in urlaub, deshalb bin ich zu dem anderen) oder frag bei der krankenkasse nach jm seriösen?!

S4arYa HxH


tata :-D

[[http://www.praxis-info.ch/osteopathie.htm]]

PS: Drück mich grad vorm lernen ;-D

LNittle>AngDelx-86


Ich war bei einer Osteopathin wegen meines Reizmagens. Emetophobie habe ich auch.

Jedenfalls klang alles plausibel, aber ich habe für eine Stunde Behandlung 220 Euro bezahlt. Und gebracht hat es rein gar nichts!

LbittleA&ngel-\86


was ist eigentlich mit Akupunktur, hat das schon mal jemand von euch gemacht? Soll ja auch gut sein...

Das kann ich persönliche SEHR empfehlen :)^

Seara, FHxH


aber ich habe für eine Stunde Behandlung 220 Euro bezahlt.

Bitte?? dann hast du dich aber ganz schön bescheißen lassen oder warst du bei der Star-Osteopathin schlechthin (sofern es sowas gibt)...

außerdem kannst du bei einer stunde nicht erwarten dass alles weg ist, denn in der ersten Stunden stellt dir der Osteopath gewöhnlich erst mal ne halbe Std oder so Fragen zu dir und deinen Beschwerden... Sitzung 2 und 3 sind wichtig...

RUapladxy


Akupunktur hab ich wegen Migräne gemacht, hat nix geholfen... Meine Mum allerdings hat seitdem nie wieder Migräne gehabt, und sie hatte eine der extremsten Formen der Migräne

G"ras-tHralxm


hm. :- 220 Euro einfach so kann ich mir nicht leisten. :- Akupunktur wird von der Kasse übernommen, sofern der/die Therapeut/in bei nem bestimmten Verband ist, da hab ich mich erkundigt...

muss mal schauen. Werd mich da mit meiner Thera kurzschliessen.

b*ilja~na-xjoy


@ Gras-Halm

man 220 euro geht auch garnicht da hat sich jemand ziemlich übers ohr hauen lassen

also ich zahle 70 euro

es gibt aber auch günstigere alternativen schick dir glaich mal eine pn

Sdara 'HH


man 220 euro geht auch garnicht da hat sich jemand ziemlich übers ohr hauen lassen also ich zahle 70 euro

:)^

EepeFkFusen


Ich hatte am freitag meine zweite behandlung. Und ich muss sagen: Ich glaubes, dass es tatsächlich was bringt. (Muss ja zugeben, dass ich immer sehr skeptisch bin, weil ich schon soviel ausprobiert habe). Am freitag Abend war ich dann noch unterwegs. Endlich mal nicht zuhause rumgehangen. Ich bin irgendwie etwas flexibler geworden und insgesamt etwas lockerer. Ich habe z.B. am Freitagabend eine Cocktailtomate gegessen, was ich seit jahren nicht gemacht habe (also endlich mal was neues versucht) und später habe ich Sprudel mit Eiswürfeln getrunken. Vorsichtig zwar, aber ich habe es getrunken. Um kühle getränke mache ich normalerweise seit jahren einen Bogen.

Die Übelkeit ist aber noch immer da. Hoffentlich schwindet die auch langsam dahin.

Nächsten Freitag habe ich die dritte Behandlung. Mal sehen, wie es dann wird...

bjilj+ana-xjoy


@ Ebekusen

Ich wünsche dir viel erfolg,den du sicher haben wirst @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Alternativmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH