» »

Entgiften mit Chlorella

DZantxe


Muss man denn krank sein, um etwas für sich zu tun ? Prophylaxe heißt das Zauberwort ;-)

Aha. Und ich trinke jeden Tag zwei Flaschen Schnaps gegen Lungenpest.

Und es funktioniert! Ich hatte noch NIE Lungenpest!

TXat%janap647x2


Muss man denn krank sein, um etwas für sich zu tun ? Prophylaxe heißt das Zauberwort ;-)

Also zuerst mal hast du die ganze Zeit von einer Haaranalyse gesprochen die eine Belastung zeigt, nun ist es plötzlich Prophylaxe.

Wie auch immer. Natürlich wird jeder Hersteller damit werben dass sein Produkt qualitativ hochwertig ist, nur wer kontrolliert das?

Es bleibt ein zweifelhafter Nutzen, und die Chance sich damit eher zu schaden. Aber die Verantwortung für seinen Körper übernimmt jeder selbst, von daher...

smunnnyar-iellxe


Aha. Und ich trinke jeden Tag zwei Flaschen Schnaps gegen Lungenpest.

Jetzt wird's albern %-|

Also zuerst mal hast du die ganze Zeit von einer Haaranalyse gesprochen die eine Belastung zeigt, nun ist es plötzlich Prophylaxe.

Wie Dante ja sehr richtig bemerkte gibt es einen Unterschied zwischen Belastung und Vergiftung.

Und bevor meine Belastung zur Vergiftung wird lass ich die Amalgam Füllungen entfernen und

versuche, das bisher aufgenommene Quecksilber zu entfernen.

Aber das ist ganz alleine meine Meinung und Vorgehensweise. Jeder Jeck ist anders und es geht

auch jeder mit solchen Fragen um.

DLanlt_e


Jetzt wird's albern %-|

Richtig. Exakt genau so albern wie dubiose, potentiell gefährliche Algenmedikamente zu nehmen, um

einer eventuell möglichen, nicht belegten erhöhte Quecksilberbelastung vorzubeugen.

Und nun nochmals die Frage, und ich bitte um eine konkrete Antwort.

HAST du eine Haaranalyse machen lassen? Wenn ja, wie hoch war der Wert?

Oder ist es nur die Angst wegen der Amalgamfüllungen?

Louci3x2


Wenn man eine Haaranalyse macht, findet man x Schwermetallen.

Das heisst aber längst nicht, dass die Menge ausreicht um jemanden annähernd krank zu machen.

Zum Teil, weil wir damit geboren sind - kleinere Mengen sind wichtig für der Körper

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Alternativmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH