» »

Johanniskraut Nebenwirkungen -Herzrasen. . .

t6ra.urigTer-\eng[exl hat die Diskussion gestartet


Servus,

nehme jetzt schon über ne Woche Johanniskraut und habe seitdem Herzrasen hohen Blutdruck und auch Stolpern, wäre es möglich das es eine Nebenwrikung von dem Kraut ist ?

LG engel

Antworten
-'Hasxe-


Lies mal das:

[[http://www.stern.de/wissenschaft/medizin/:Johanniskraut-Stimmungsaufheller-Nebenwirkungen/577695.html]]

t[raurciger-engxel


danke , würde mich nicht wundern wenn das kraut auch meinen betablocker zuschnell abbaut.

ld engel

T+imxi1


Hallo,

dieses Kraut kann zur Blindheit führen !

Danke

MVes?saxggio


Johanniskrautpräparate haben eine blutverdünnende Wirkung, die die Wirkung der Gerinnungshemmer verstärkt.

Ebenfalls ist abzuraten, wenn gleichzeitig bestimmte Immunsuppressiva verordnet wurden.

Das Kraut kann den Wirkstoffspiegel vermindern.

Lebensmittel, verschiedene Teesorten( Grüner Tee) und Fruchtsäfte kombiniert mit Medikamenten können Wechselwirkungen hervorrufen.

Grüner Tee z.B. kann die Wirkung einer Krebstherapie vermindern.

Also im Zweifelsfall wende dich immer an deinen Arzt oder Apotheker, jedoch nie an ein Forum oder an eine Online/Apotheke. ;-)

PJippil+ottax78


Timi

Hast du dazu eine Quelle?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Alternativmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH