» »

Besuch beim Heilpraktiker, nun verunsichert

N8a la85


Ahja Müdigkeit und nicht abnehmen können - Schilddrüse checken lassen!

(und Eisenwert)

B-ellaSHwan-Cu@llxen


Ahja Müdigkeit und nicht abnehmen können - Schilddrüse checken lassen!

(und Eisenwert)

:)^

am besten beim endokrinologen

:-D

oder hast du grad viel stress im leben?

S ilento-S!ur~fer8x8


Ich möchte nicht wissen, wieviele Menschen ihr Leben durch falsche Behandlung/Diagnostik bzw. durch Verzögerung einer richtigen, wirksamen Therapie beim Heilpraktiker verlieren. Das ist natürlich der schlimmste Fall, aber wenn du wirklich eine Ernsthafte Erkrangung haben solltest (wovon du natürlich nicht ausgehen sollst) muss diese schnell diagnostiziert und behandelt werden!

h\ost_^19x84


@ Its_just_me:

3 Dumme ]:D @:) ]:D

;-D *:)

BMellaSw>anj-Cullexn


Ich möchte nicht wissen, wieviele Menschen ihr Leben durch falsche Behandlung/Diagnostik bzw. durch Verzögerung einer richtigen, wirksamen Therapie beim Heilpraktiker verlieren.

das kann dir bei schulmediziner auch passiern

:-(

Das ist natürlich der schlimmste Fall, aber wenn du irklich eine Ernsthafte Erkrangung haben solltest (wovon du natürlich nicht ausgehen sollst) muss diese schnell diagnostiziert und behandelt werden!

dann sollte und kann ein hp eine zusatzfunktion sein und zur entspannung von

körper -geist-seele linderung erzielen!

es laufen wunderbare dokus auf wdr im tv -die kranke menschen zeigen (krebs-herzop) wie sie die beiden ebenen zuasmmen für sich nutzen!

:)^

es gibt überall schwarze schafe!

W<olxfgxang


die kranke menschen zeigen (krebs-herzop) wie sie die beiden ebenen zuasmmen für sich nutzen!

Ja, da stimme auch ich sehr wohl zu. Das gibt es und das ist hilfreich.

Im Beispiel von requisite glaube ich aber nicht daran.

B_ell`aSwkans-Cullxen


wie schnatter schon sagte:

wenn ihr der hp angst macht-solle sie wechseln......

nun meine meinung

solle die wirklich auf ihr gesundes bauchgefühl hören einen anderen weg einschlagen!!:)^

egal ob schulmedizin oder bzw ein neuer hp

K-amikafzi08x15


@ requisite

Ich kann mich den weiblichen Vorrednerinnen hier nur anschließen:

Ob der Heilpraktiker nun gut oder schlecht ist, aber die Pille ist in der Tat eine Hormonbombe und die Probleme die du hast (Libidoverlust, Wassereinlagerungen, Probleme beim Abnehmen etc.) sind alles mögliche Nebenwirkungen der hormonellen Verhütung (studier doch einfach mal die Nebenwirkungsliste).

Die Pille kann auch einen äußerst negativen Effekt auf die Schilddrüse haben (würde auf jeden Fall zu Abgeschlagenheit und Gewichtsproblemen passen). Da schließ ich mich Nala an: Unbedingt mal die Schilddrüse checken.

Desweiteren würd ich dir auch empfehlen, mal die Pille probehalber abzusetzen und zu schauen, ob sich deine Probleme nicht dann schon gegeben haben (das spart Geld beim Heilpraktiker ;-) ).

Die Schilddrüse solltest du aber so oder so mal untersuchen lassen.

@:)

w3-86


Bei deinen Symptomen musste ich auch sofort an die Schilddrüse und die Packungsbeilage der Pille denken :-)

Leider sind bei der Schilddrüse sehr viele Ärzte (!!) unfähig und arbeiten nach veraltetem Wissen. Schau am besten [[http://top-docs.de/include.php?path=login/arzts.php hier]] ob da ein Arzt davon in deiner Nähe ist.

Wahrscheinlich werden sich deine Symptome aber schon mit dem Absetzen der Pille bessern. Es gibt mehrere sehr sichere Verhütungsmethoden ohne Hormone (und auch noch günstiger und ohne Nebenwirkungen), diese sind [[http://www.med1.de/Forum/Verhuetung/333302/ hier]] zusammengefasst.

K:adWixri


Soll ich es also lieber sein lassen?

Ich wollte ja zur einer Homöopathin gehen, da mir früher

auch schon eine geholfen hat, bei meiner Neurodermites.

Btw. was ist eigentlich der Unterschied zwischen Heilpraktiker und Homöopath? ^^

BpellaSw7an-Culxlen


Soll ich es also lieber sein lassen?

Ich wollte ja zur einer Homöopathin gehen, da mir früher

auch schon eine geholfen hat, bei meiner Neurodermites.

na das muss dir dein bauchgefühl sagen!

Btw. was ist eigentlich der Unterschied zwischen Heilpraktiker und Homöopath? ^^

[[http://www.bbuer.de/heilpraktiker.html]]

und

[[http://www.homoeopathie.de/]]

D#oc nSchüxller


Ich bitte darum, Grundsatzdiskussionen über die Wirksamkeit alternativer Behandlungsmethoden ausschließlich im Faden [[http://www.med1.de/Forum/Alternativmedizin/70629/ Über den Stellenwert der Alternativmedizin]] zu führen. Der Fadenstarterin dürfte mit solchen Ausführung nicht wirklich geholfen sein.

Ich habe die nicht hierher gehörenden Beiträge in den obigen Faden verschoben, sie können dort ab [[http://www.med1.de/Forum/Alternativmedizin/70629/12614125/ hier]] nachgelesen werden.

N?al1a8x5


Ob du nochmal hingehst ist deine Sache, nur du kannst sagen ob es dir hilft oder nicht. Ich war mal bei einer Osteopathin und hab zwar danach 2 Tage geheult, aber im Endeffekt hat sich ein großer Brocken Belastung abgelöst. Wirklich ernst Erkrankungen überlass ich dann doch eher der Schulmedizin, aber gerade was Psychosomatik angeht kann ein Heilpraktiker glaub ich gute Arbeit leisten.

Aber Ansätze für die Problemlösung hast du ja schon bekommen:

Pille absetzen

Blutbild machen lassen (Schilddrüse, Eisen)

C_lairMCatixn


Anschliessend wurden in einer "Dunkelkammer" Abdrücke auf ein Papier von meinen Füßen und meinen Händen (bzw. nur Fingerspitzen) gemacht.

Weiss jemand von euch, wie man diese Technik nennt?

Ich vermute, dass es sich dabei um Kirlianfotografie bzw. energetische Terminalpunktdiagnose handelt. Hier findest Du Beschreibungen

[[http://www.chirurgie-portal.de/alternative-medizin/kirlianfotografie.html]]

[[http://www.br-online.de/bayerisches-fernsehen/gesundheit/gesundheit-alternativ-kirlianfotografie-aura-ID1203426111664.xml]]

[[http://de.wikipedia.org/wiki/Peter_Mandel]]

Gruß

Kgnac`ks


@ reqisite2

Weiss jemand von euch, wie man diese Technik nennt?

[[http://de.wikipedia.org/wiki/Kirlian-Fotografie Kirlian-Fotografie?]]

Es ist schlecht, wenn ein Dienstleister seine Kunden im Unklaren lässt, was er mit ihnen anstellt. Zwar sollte er keine Quasselstrippe sein, aber auf Befragen verständlich erklären können, warum er dies und jenes macht. Schließlich zahlst du dafür.

Du hast dich aber nicht getraut, zu fragen. Das darfst du ihm nicht anlasten.

der Heilpraktiker ist sehr seriös bzw. sehr gefragt und empfohlen

Woran merkst du das? Es gibt Leute, die mächtig Staub aufwirbeln, damit man sie wahrnimmt. In jedem Beruf gibt es alle Schattierungen vom Fachmann über den Durchschnitt bis zur absoluten Pfeife. Und sogar Betrüger.

Einer, der gut Zähne ziehen kann, muss deshalb noch lange nicht deine Linse auswechseln können (bei grauem Star). Also Vorsicht vor selbsternannten Alleskönnern. Und vor Missverständnissen, also falsch verstandenen Empfehlungen.

Mein Rat: Schreib dir deine Fragen auf, gehe nochmal hin und stelle die Fragen. Ein Behandlungserfolg hängt nicht davon ab, ob man sich auf Anhieb sympathisch ist. Aber nach dem zweiten Besuch sollte der Trend in die Richtung gehen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Alternativmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH