» »

Hepar Sulfur zum Ausleiten

lHivefCast


@mayhem: die welt ist doch in ordnung

es gibt leute, die gerne geld rausschmeißen und leute, die gern abzocken, laß also mille und seinen fanclub miteinander glücklich sein.

l7ivefaxst


@mayhem: die welt ist doch in ordnung

es gibt leute, die gerne geld rausschmeißen und leute, die gern abzocken, laß also mille und seinen fanclub miteinander glücklich sein.

BOeatCxh


Zum Thema

DMPS ist ein sehr wirkungsvolles Medikament für Quecksilberausleitung. Natürliche Sachen wären Mariendistel und auch Algen und einige weitrere Pflanzliche Sachen. Empfehle diese zur Unterstützung nebst dem Meduikament, welches meiner Meinung naxch, doch auich in Deutschlandd von der Kasse bezahlt werden sollte, sonst gibt es noch DMSA ist auch ein gutes Medikament

Gruss

beat

FcraGnca


Millle artifex

Du vertrittst die Meinung der klassischen Homöopathie. Bea (aus der Schweiz, eine erfahrene Homöopathin) empfiehlt zum KM dazu Hepar Sulfur D2 zum ausleiten.

Miill e A}rtifxex


re

wenn eine erfahrene Homöopathin hep sul dieses Mittel als passend erkannt hat, dann wird es auch richtig sein. Es muß nur passen ( und nicht auf Verdacht), damit die Ausleitung von Quecksilber funktionieren kann.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Alternativmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH