» »

Berberis/Quarz-Globuli v.Wala gg.Polypen ->Wie lange als Kur?

n>e"le6smama hat die Diskussion gestartet


Hab ja schon ein ähnliches Thema eröffnet, aber so probier ich nochmal mein Glück, um vielleicht jmd. zu finden, der sich damit genauer auskennt. Wie lange muss ein Kind dieses Mittel einnehmen und ich denke eine Pause (wie lange?) ist doch nötig. Bei WALA heisst es ja nur, man soll es so lange nehmen, bis sie alle sind. Ob das denn nicht zu lange ist?

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Alternativmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH