» »

Suche Infos zu kolloidalem Silber

cbroca0ntia hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich möchte mir kolloidales Silber bestellen, habe allerdings keine Ahnung von der Anwendung, bzw schon, aber nicht wieviele Tropen ich in Wasser verdünnen muss, wenn es im Dickdarm wirken soll..!

Kann mir da einer helfen ist echt wichtig...! %:| {:(

Ich habe Candida im Darm und mache deswegen auch eine strenge Diät, es wirkt wirklich, aber ich bin ziemlich schlapp, weil ich schon bei der kleinsten kleinigkeit an Kohlehydraten fürchterlichen Mundgeruch bedingt durch Candida bekomme. %:| %:| %:| Mit dem kollidalen Silber möchte ich diesen nun bekämpfen, ist es dringend... :°(

Ich hoffe mir kann einer helfen !! :-@

Antworten
c_rohcaEntxia


ich meinte mit dem kolloidalen Silber möchte ich den Pilz bekämpfen. %-|

ckroHcantixa


Ich brauche wirklich Hilfe, mir geht es mit der Candida psychisch total besch* , ich quäle mich nun schon ewig mit der Diät rum......... Die auch was bringt, aber eben nicht nachhaltig. Einmal was falsches Essen dann ist alles wieder wie vorherh..

Wäre tollm wenn sich jemand finden würde.. *:)

kLaterchaerliue


hab mir so ein silberwassermachgerät vor zwei wochen bei ebay ersteigert.

etwas mehr als 60 euro.

scheint zumindest ansatzweise zu wirken.

meine süße und ich haben eine brutalerkältung – da gehts bei ihr immer sofort auf die nebenhöhlen

diesmal war nix...

e<kVki1


ich mache es mir selber.

augnXes


[[http://www.imedo.de/medizinlexikon/argyrose]]

k*atderchxarlie


jaja das sind die horrorstories, die seit jahrzehnten durchs netz geistern.

immer das selbe beispiel neu gerührt und geschüttelt.

mmn lanciert von einer gewinnorientierten pharmamafia.

die wahrscheinlichkeit, agrygie zu bekommen ist imho kleiner als beim sscheissen vom blitz erschlagen zu werden.

wenn du silberwasser nicht kübelweise säufst ....

lies mal die packungsbeilage eines beliebigen antibiotikums und schau nach unter: mögliche nebenwirkungen

mit augenmaß ohne übertreibung denke ich gibts keine probleme

t"hofo1exr


@ katercharlie

Natürlich, die Horrorstory von der Verschwörungstheorie der bösen, bösen Pharmamafia geistert noch länger durchs Netz und die Köpfe einiger Zeitgenossen. Und aus der Tatsache, dass es bei Anibiotika Nebenwirkungen gibt, irgendeine Aussage über KS abzuleiten ist doch ziemlich weit hergeholt, findest du nicht?

Ein paar nette Bilder von Leuten mit Agyrose findet man [[http://www.esowatch.com/ge/index.php?title=Kolloidales_Silber#Nebenwirkungen:_Argyrie_und_Argyrose hier]] (wem diese Seite nicht gefällt kann gerne die unten verlinkten wissenschaftlichen Artikel lesen).

sschnatYtergFusvche


Wer sich mit Kolloidalem Silber beschäftigt, sollte nicht die Augen vor den Gefahren verschließen. Das wäre genau so unsinnig wie die üblichen Übertreibungen, bei denen Mißbrauchsfälle als normaler Gebrauch dargestellt werden. Wie überall macht auch da die Dosis das Gift.

kMater&c8haFrlie


@ zeitgenosse thofoer

Ein paar nette Bilder von Leuten mit Agyrose findet man hier

wie bereits gesagt: es liegt mir fern, zu verharmlosen.

es geht aber auch um die horrorstories die in diesem zusammenhang gern (in wessen interesse auch immer) verbreitet werden.

dekoriert mit diesen bildern, die im übrigen bereits seit jahrzehnten (es sind immer die gleichen) kursieren.

die geschichte der frau "rose" ist das paradebeispiel.

ich könnte z.b.auch ein paar nette bilder zum thema autofahren hier rein stellen.

trotzdem wird es kaum menschen abhalten, auto zu fahren.

soviel zur sinnhaftigkeit dieser bilder – und der name der seite "esowatch" spricht ja auch schon für sich.

im übrigen hat bei mir selbst (vielleicht) silberwasser geholfen. wissenschaftlich nix bewiesen.

ich hatte ein halbes jahr lang beschwerden – gelenkschmerzen – vermutlich eine nicht behandelte borreliose.

jetzt sind sie weg. warum weiss ich nicht. vielleicht wegen dem silberwasser – vielleicht weil es sommer ist?

vielleicht alles einbildung?

ps

eine freundin hat sieben reitpferde.

seitdem sie bei den tieren silberwasser benutzt, sind die tierarztbesuche deutlich weniger geworden. eine menge geld gespart.

vielleicht ein zufall.

S*chnee~hexxe


Das habe ich eben durch Zufall gefunden: [[http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/visite/medizin/silber156.html Silber – wirksam, aber hochgefährlich]]

t(h#ofoexr


@ Schneehexe

Danke für das Video (der böse NDR ist also auch von der Pharmalobby unterwandert ;-D ). Hier ist noch [[http://www.youtube.com/watch?v=ahihGKZC5Kk eins]].

ich könnte z.b.auch ein paar nette bilder zum thema autofahren hier rein stellen.

trotzdem wird es kaum menschen abhalten, auto zu fahren.

Das ist mal wieder ein Vergleich, der nicht nur hinkt, sondern schon im Rollstuhl sitzt...

Amn ony|m60


Hallo crocantia,

Den Candida Pilz kannst du auch anders bekämpfen und viel einfacher, nämlich mit Nystatin (bekommst du rezeptfrei in der Apotheke) und einer Schwermetallausleitung (am Besten benutzt du DMPS, suche einen Arzt auf, der sich damit auskennt). Candida ist ein typisches Schwermetallsyndrom.

k_aterchRarlixe


@ thofoer

Das ist mal wieder ein Vergleich, der nicht nur hinkt, sondern schon im Rollstuhl sitzt...

natürlich haben die ganz großen sendeanstalten ganz klare lobbygruppen zu vertreten – glaubst du wirklich das gegenteil?

das ist (sorry) naiv.

ich hab mir mal die mühe gemacht, und in den anderen fäden geschaut, in denen du dich beteiligst.

du scheinst ein recht festgefügtes, um nicht zu sagen fundamentalistisches weltbild zu haben,

wenn es um alternativen zur pharmamedizin (ich schreibe bewusst dieses wort) geht...

ungefähr so eins, wie in deiner oben verlinkten seite propagiert wird 8-)

O<biWYaxhn


@ katercharlie:

du scheinst ein recht festgefügtes, um nicht zu sagen fundamentalistisches weltbild zu haben

Umgekehrt wird ein Schuh draus :=o

Genau anschauen, drüber nachdenken und verstehen

[[http://www.youtube.com/watch?v=T69TOuqaqXI]]

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Alternativmedizin oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH