» »

Jiaogulan – Erfahrungen?

RUobetrt1944


Lieber kleiner Prinz

Die Pflanze sollte im Halbschatten gehalten werden und regelmässig giessen. Im Garten sollte sie vor Schnecken geschützt werden. Du kannst die Blätter direkt ernten oder sie hängend am Stiel trocknen für Tee.

Viel vergnügen beim Essen oder als Tee. Vorsicht! Das ist ein natürlicher Blutverdünner.

Dein Robert

lwejoB6x2


Da die Blutdruck-Senker mir die Potenz geraubt haben, habe ich nach einer natürlichen Alternative gesucht und bin dabei über den Jiaogulan-Tee gestolpert.

Lange Rede kurzer Sinn - ich trinke ihn - 2-3 Tassen täglich - seit gut 3 Jahren und bin happy. Meine Werte sind ok und die Potenz ist auch wieder da. Was will der Mensch mehr ... :-)

Ich habe über die Wirkungsweisen von Jiaogulan-Tee eine 21-seitige PDF-Datei die ich gerne hier hochladen würde.

Aber ich weiß nicht wie ...

Wer Interesse hat soll mich einfach kontaktieren.

VG

lejo62

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Alternativmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH