» »

Schüßler-Salz bei Schleimbeutelentzündung der Schulter

p?ea%chesx68 hat die Diskussion gestartet


Hallo.

Da ich mit NSAR Medis magen und Darmprobleme bekomme trotz Magenschutz möchte ich gerne wissen, ob es für mein Problem ein Salz gibt.Bin Anfänger auf dem Gebiet.Habe mir zwei Bücher über Schüßler Salze gekauft,bin aber unsicher welches Salz für mich das Richtige wäre.

Habe Schmerzen in der Schulter,die in den Oberarm ziehen,bewegungseinschränkung und Probleme auf der Seite zu schlafen.

Ielen Dank

Antworten
sHpoDrtmed


NSAR ist zweite Wahl, sehr verwunderlich, dass hier nicht besser therapiert wurde.

Schüsslersalze wären z. B. folgende angesagt: Nr.9 für den Säureabbau / Nr.10 für die Ausscheidung von Wasser und Stoffwechselprodukten / Nr. 3 für den Stoffwechsel, ...

Ist aufgrund der verschiedenen Indikationen etwas schwer das klar zu definieren, ohne klare Hintergründe zu kennen. Das sollte jemand machen, der davon Ahnung hat.

Ich selber würde Dir aber aus Sicht der Orthopädie eher zur Lasertherapie raten. Unterstützend ggf. weitere, nachhaltige Therapieoptionen zur Stabilisierung des Zustands.

Weiter Infos und ggf. Tipps gerne per PM.

Gute Besserung.

pXebach-esx68


Sorry das ich mich jetzt erst bedanken kann für den Tipp.

Morgen habe ich Orthopäden Termin und werde ihm auf den Zahn fühlen.Bin die ewigen Schmerzen echt leid.Habe manchmal das Gefühl, als würde es von det HWS kommen.Aber leidet muss man den Ärzten mittlerweile sagen was man möchte.Abwarten.

Vielen Dank nochmals

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Alternativmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH