» »

Chinesische Heilkräuter nehmen?

Atnnhe:Mardie7x4


Hallo Dschungelkind234,

nach dem es sich um Heilkräuter handelt, kannst du eigentlich nicht sehr viel Falsch machen. Wo hast du denn gelesen, dass die Schädlich sind? Ich kenne mich bei diesem Produkt nicht so gut aus, aber die Quelle ist halt doch immer sehr wichtig.

Heilkräuter haben eigentlich keine Nebenwirkung. Ich habe mich selbst auf ein Kräutertampons gegen Endometriose Schmerzen eingelassen und bin sehr zufrieden damit!

Wenn du der Quelle natürlich vertraust und du es nicht nehmen möchtest, verstehe ich das. Ich habe seit 15 Jahren Schmerzen, deswegen habe ich es einfach ausprobiert und mein Körper hat mir diesmal gesagt, dass es mir gut tut, vor allem, weil ich seit dem keine Schmerzen mehr habe. Ich kann natürlich nur für mich Reden, du musst für dich entscheiden, ob du es nimmst, bezahlt hast du es ja schon mal. Ich habe gesehen, dass dein Produkt online viel günstiger ist, falls du dich entscheidest, es doch zu nehmen, könntest du es ja online kaufen, anstatt bei deinem Arzt, wenn du glaubst, der will nur dein Geld! Kenne das Gefühl, hatte auch einmal so eine Ärztin, so etwas geht gar nicht!

Was ich gemacht habe, bei meinen Heilkräutern, dass ich mir durchgelesen habe, was die alles machen und können. Als nicht TCMler kennt man sich ja überhaupt nicht aus! Was du auch machen kannst, dass du TCMler anschreibst und denen schilderst, was du hast und wogegen dir es verschrieben worden ist und holst dir eine 2-3 Meinung ein.

Höre auf deine Intuition und was dir gut tut!

Alles Liebe,

AnneMarie

Blarc%elonexta


nach dem es sich um Heilkräuter handelt, kannst du eigentlich nicht sehr viel Falsch machen.

Weil "pflanzlich", und das sind Kräuter nunmal, noch lange nicht bedeutet, dass etwas auch nur im Ansatz Nebenwirkungsfrei ist? Pflanzliche Stoffe sind Chemie aus der Natur und können gravierende Auswirkungen haben. Wenn noch dazu die Quelle dubios ist und man nicht wirklich weiß, was da drin ist, kann man unter Umständen einiges falsch machen, wenn man es nimmt.

a gnexs


nach dem es sich um Heilkräuter handelt, kannst du eigentlich nicht sehr viel Falsch machen

[[http://www.test.de/Chinesische-Heilkraeuter-Nierenversagen-17576-0/]]

Kräuter für Hautprobleme haben nicht selten einen undeklarierten Zusatz von Corticosteroiden.

Ich habe einen Fall gesehen, in dem eine Frau beide Brüste durch "aufgewertete" Kräuter verloren hat.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Alternativmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH