» »

Wer heilt, hat Recht? Studie zu Einstellungen zu Alternativmed.

pFlamsbxer hat die Diskussion gestartet


Wirkt Homöopathie oder tut sie das nicht? Sollten Kinder geimpft werden oder schadet man ihnen damit vielleicht sogar? Sind pflanzliche Mittel prinzipiell schonender oder besteht die einzige Wirkung darin, dass andere damit Geld verdienen? Über Sinn oder Unsinn von alternativen Verfahren und sog. schulmedizinischen Verfahren wird in sozialen Netzwerken, Politik und Gesellschaft immer wieder heftig diskutiert.

In dieser Studie interessieren wir uns deshalb für Ihre Einstellungen zu verschiedenen alternativen Heilmethoden. Die Studie dauert ca. 10 Minuten und kann bequem vom Rechner aus durchgeführt werden. Alle Daten werden anonym erhoben, Rückschlüsse auf konkrete Personen sind nicht möglich.

Sie können die Studie unter folgendem Link abrufen:

[[https://www.soscisurvey.de/science-scc/]]

Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme :)^ @:)

Pia Lamberty

Departement Psychologie, Social Cognition Center Cologne (SoCCCo),

Universität zu Köln

Antworten
Mlaratho>nleser


Habe Mitgemacht.

Fand die Fragen gut durchdacht und bin auf das Ergebnis gespannt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Alternativmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH