» »

Fehldiagnose?

fLinja[maxrie hat die Diskussion gestartet


Hallo, vor 9 Wochen habe ich mir angeblich den Fußangebrochen. Jetzt habe ich Physiotherapie. Als mein Physiotherapeut mein Fuß angeschaut hat fragte er ob ich schon immer so viele Haare auf dem Fuß hätte. Ich meinte das mir es auch schon aufgefallen ist das ich seit dem Unfall starken Haarwuchs auf dem Fuß bekommen habe. Mehr hat er dann nicht mehr gesagt nur das es eine Krankheit gibt bei der es das gleiche Sympthom ist. Was könnte das sein? Ist mein fuß doch nicht angebrochen?

Antworten
ftinjaamarxie


Also den Mittelfußknochen angebrochen

CQeetUus


Hallo,

Das ist ein gutes Zeichen, völlig normal und beweist das die Reparaturmechanismen funktionieren.

Gute Besserung

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Alternativmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH