» »

Immunsystem per Heilfasten wieder in die Spur bringen

M'ongxer hat die Diskussion gestartet


Ich hatte in letzter Zeit häufig Infekte und immer mal wieder Probleme mit den Nebenhöhlen und Allergien (Hausstaub und Gräser, Gräser aber nicht besonders stark). Generell habe ich das Gefühl, dass der Körper aktuell etwas "unrund" läuft. Ich meditiere regelmäßig, das bringt schon mal etwas Besserung, jetzt habe ich erfahren, dass auch Heilfasten den Körper und damit verbundene Probleme wieder ins Gleichgewicht bringen kann.

Ich habe mich auch schon etwas eingelesen, jedoch würde mich hier Erfahrungen interessieren, welche Fastenkur geeignet ist und vor allem wie lange man das machen sollte. Ich stelle mir vor, dass man dann durch fehlende Kalorien und Nährstoffe erst einmal geschwächt wird. Zudem trainiere ich 3 mal die Woche und möchte beim Fasten möglichst wenig Muskeln abbauen.

Könnt ihr da Tipps geben? Danke. :-)

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Alternativmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH