» »

Kleine Schnittwunden schnell heilen??

miiynuki1/2x3 hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Also, ich habe am Oberarm leichte Schnittwunden, die fein aber wirklich garnicht tief sind. Ich denke, ich habe nicht mal geblutet, aufgefallen ist es mir nämlich auch erst später, keine Ahnung wo ich mir die zugezogen habe...Sie sind halt so typisch rot.

Ich hab schon mal Betaisadona Salbe draufgeschmiert, war ne Weile besser, aber ist dann wieder roter geworden..

":/

Morgen gehe ich aber schwimmen und ich hasse es, dann irgendwelche Wunden zu haben, egal ob Schnittwunden, Schwürfwunden, ja sogar Blutergüsse.. :(v

Hat irgendjemand eine Idee, wie ich kleine und feine Schnittwunden bis morgen so behandeln kann, dass sie nicht mehr unbedingt so rot sind? ??? Dass sie bis morgen nicht ganz verschwinden, ist mir bewusst...

LG

Antworten
g6au(loisxe


Pflaster drauf. Verschwinden wird das bis morgen ganz bestimmt nicht.

m\iyuki 123


@ gauloise

Dankeschön. Ja, das ist mir wie gesagt bewusst, dass das bis morgen nicht verschwindet. Ich hab ja nur von Rötung lindern gesprochen, dass es wenigstens nicht mehr ganz so aussieht, wie heute.

H1ypPerixon


Morgen gehe ich aber schwimmen und ich hasse es, dann irgendwelche Wunden zu haben, egal ob Schnittwunden, Schwürfwunden, ja sogar Blutergüsse.. :(v

Hat irgendjemand eine Idee, wie ich kleine und feine Schnittwunden bis morgen so behandeln kann, dass sie nicht mehr unbedingt so rot sind?

Mit einem Pflaster 8-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Alternativmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH