» »

Globuli Verbot

Hha`nca


Hmm, schonmal einen Unterschied zwischen subjektiv und objektiv entdeckt?

Ich schon, du offenbar nicht.

Studien sind nicht (immer) objektiv.

Sehr oft werden Studienergebnisse manipuliert. Zu dem Thema habe ich ein paar Links eingestellt.

Die Bestätigung eines Tierarztes, dass der Hund geheilt ist, ist eine objektive Bestätigung.

Also nix mit Wahrnehmungsverzerrung.

Genauso ist es eine objektive Bestätigung, wenn bei einem Hund die wochenlang kaputte Haut innerhalb weniger Tage nach einer homöopathischen Behandlung heilt.

K1lei<neHe$xe21


Nein, Studienergebnisse werden nicht sehr oft manipuliert. Erstens wäre dann schon längst die Wirkung von Homöopathie zweifelsfrei bewiesen und es würde diesen faden nicht geben (die Ergebnisse hätte man ja entsprechend manipulieren können) und zweitens

Kann sich das spätestens nach der Obokata Sache Todesopfern kein Mensch mehr erlauben weil die Kontrollen irre streng sind. Studien werden ständig wiederholt. Von anderen Gruppen. Nur das, was da mehrfach verifiziert wird, gilt als wahr.

Hgan,ca


Und wer - glaubst du - stellt die Homöopathika her? Irgendein Bergdoktor?

cirmezz jetzt werden hier aber die wirklichen Argumente aufgefahren. :-D

Dir ist bekannt, dass eine Behandlung in der Regel aus der einmaligen Gabe von 3 Globuli besteht?

So, nun schauen wir uns mal die dicken Gewinne der Globulihersteller an:

Homöopathische Arzneimittel verzeichnen im Jahr 2014 in Apotheken einen Gesamtumsatz in Höhe von 528 Millionen Euro. Das ist ein Zuwachs gegenüber dem Vorjahr um 9,3 Prozent. Allein die DHU (Deutsche Homöopathie-Union) macht mit 500 Mitarbeitern einen Umsatz von 100 Millionen Euro pro Jahr.

[[https://www.netzwerk-homoeopathie.eu/kurz-erklaert/146-homoeopathie-zahlen-daten-fakten]]

Der Geschäftsführer der DHU hat angegeben, dass diese 100 Millionen Euro pro Jahr der weltweite Umsatz sind, es werden auch Globuli ins Ausland verkauft.

Der Umsatz ist noch nicht der Gewinn, weil aus dem Umsatz alles mögliche wie Löhne, Maschinen usw. bezahlt werden müssen.

So nun mal ein Vergleichsbeispiel:

Der Hersteller DHU macht mit allen Globuli einen Umsatz von 100 Millionen Euro im Jahr.

Der Hersteller Merck hat alleine mit dem Medikament Vioxx einen Umsatz von 2,5 Milliarden Dollar im Jahr gemacht.

1 Milliarde sind tausend Millionen.

Wie oft passt der gesamte Umsatz von der DHU in den Umsatz des einen Medikaments von Merck?

s*ophixca


Wissenschaft ist schon lange die neue Relgion! ]:D

Komisch nur, dass so viele von der Objektivität der wissenschaftlichen Studien

überzeugt sind, wo viele Lügen und viel herkömmliche Intransparenz bereits

offensichtlich geworden sind.

Vielleicht auch nicht komisch, da viele Menschen von den religiösen Ideen auch überzeugt waren, dies alles als Wahrheiten angesehen haben. ":/

kbaulRli


Sehr oft werden Studienergebnisse manipuliert.

Aus diesem Grund ist Roundup von Monsanto "wissenschaftlich gesehen" weit unschädlicher als Brennesseljauche oder Essig. :-)

ExhemBaligerP Nutze$r (#W49832x7)


Ach, bin wieder drauf reingefallen.

Springer != Axel Springer.

Das Wort ist so ein Trigger für mich. %-|

H,anc*a


weil die Kontrollen irre streng sind.

Sorry kleineHexe, aber das ist ein Irrtum.

Das kann nun wirklich jeder selbst herausfinden, seitdem alle Nachrichten im Internet zu finden sind.

F'izzflypu~zz/lXy


Der Hersteller Merck hat alleine mit dem Medikament Vioxx einen Umsatz von 2,5 Milliarden Dollar im Jahr gemacht.

Joa, das muss denen richtig weh getan haben, als Vioxx wegen vieler Todesfälle 2005 vom Markt genommen werden musste.

s]ensi7bOelmaynnx99


Wissenschaft ist schon lange die neue Relgion!

Leider ist nicht alles, was sich als Wissenschaft ausgibt auch tatsächlich Wissenschaft. Es wird umso problematischer, je stärker finanzielle und wirtschaftliche Interessen dazwischenfunken.

Vielleicht auch nicht komisch, da viele Menschen von den religiösen Ideen auch überzeugt waren, dies alles als Wahrheiten angesehen haben.

Der wesentliche Unterschied zwischen Religion und Wissenschaft ist der: Wissenschaft lässt sich widerlegen, bei Religion funktioniert es nur dann, wenn Aussagen wissenschaftliche Aussagen kreuzen (das passierte in der Regel immer dann, wenn Kirchenvertreter Aussagen von irgendwelchen Philosophen einbezogen).

kPaulxli


DHU macht mit allen Globuli einen Umsatz von 100 Millionen Euro im Jahr.**

Der Hersteller Merck hat alleine mit dem Medikament Vioxx einen Umsatz von 2,5 Milliarden Dollar im Jahr gemacht.

Ja, aber wenn man die Globuli verbieten würde, könnte man mit diesen Patienten auch Milliarden machen, darum geht es.

Dass Globuli wirken, stört das Geschäft, nicht, dass sie nicht wirken.

HDanca


Dass Globuli wirken, stört das Geschäft,

Ja, das stimmt.

In den meisten Fällen heilen die Globuli dauerhaft und stellen komplett die Gesundheit wieder her.

Man braucht also über Jahrzehnte keinen Arzt mehr und keine Medikamente.

c6isrmhezz


Ich schon, du offenbar nicht.

Studien sind nicht (immer) objektiv.

Sehr oft werden Studienergebnisse manipuliert. Zu dem Thema habe ich ein paar Links eingestellt.

Alles was nicht ins Weltbild passt , ist also manipuliert, auch wenn es nachprüfbar ist. Schon klar.[Die Bestätigung eines Tierarztes, dass der Hund geheilt ist, ist eine objektive Bestätigung.] Ist es eben nicht. Die Schwester meiner Nichte meines Cousins kann das bestätigen ;-)


(Anm. d. Moderation: Fehlerhafte Formatierung entfernt.)

c:ir(meVzz


hups

Die Bestätigung eines Tierarztes, dass der Hund geheilt ist, ist eine objektive Bestätigung.

ist es eben nicht. Die Schwester meiner Nichte meines Cousins kann das bestätigen ;-)

M>onxsti


Ooops, was ist denn das? [...]

Schlaf gut!

H}ancxa


cirmezz wenn mir ein Tierarzt sagt, dass die geplante Operation nicht mehr durchgeführt werden muss, ist das für mich eine objektive Bestätigung.

Nenn es Placebo oder Irrtum - das ist mir ziemlich wurscht. ]:D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Alternativmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH