» »

Mittel gegen fettiges Haar, bitte keine Shampoos

MIondhä-schexn91


ich bin schon wieder am wachsen lassen^^

hatte bis vor 2 jahren lange haare (mitte rücken) und die haben mich im sommer so angek...zt das ich mir nen zopf gemacht hab, abgeschnitten (also wirklich ganz kurz bis innen nacken) und zu meiner mutti mit der aufforderung gegangen bin : schneid mal grade! ;-D

hatte die haare dann nen komplettes jahr lang kurz (also maximal bis zur schulter) und jetzt sollen sie endlich wieder wachsen :)^

hab die haare damals auch nur so geplegt (ok andere produkte, aber auch immer shampoo täglich und spühlung alle 3 tage,)

kaputt sind die haare soweit ich weis nicht (ok jetzt nach der blondierung leicht angegriffen ja, aber es hält sich in grenzen).

meine frisöse lobt immer meine haare :-p

obwohl ich einen wirbel am hinterkopf habe der sie meist zum verzweifeln bringt ;-D

aber von der gesundheit der haare sind die gut^^ ;-)

HJlodyxn


aber von der gesundheit der haare sind die gut

:)^ Hast echt glück mit deinen Haaren. Ich glaub wenn ich blondieren würde, würden die mir vom Kopf bröseln ;-D

hatte bis vor 2 jahren lange haare (mitte rücken) und die haben mich im sommer so angek...zt das ich mir nen zopf gemacht hab, abgeschnitten (also wirklich ganz kurz bis innen nacken) und zu meiner mutti mit der aufforderung gegangen bin : schneid mal grade!

Ich hab den Fehler in der Grundschule gemacht. Wunderschöne Haare einfach abgeschnitten. Danach kaputtgefärbt und relativ kurz gelassen. Das war ne Tortur bis die wieder halbwegs schön und lang waren. Sind zwar immer noch nicht ganz gut und einige Schäden müssen noch rauswachsen, aber ich bin zuversichtlich. :)z

Ähm aber ich glaub wir werden OT ;-D

Zum Thema: ja Trockenshampoos sind auch ne super Lösung. Alida du siehst, du musst dich zwar damit abfinden, dass deine Haare schnell nachfetten, aber gegen das Fett kann man was tun ohne sich alle paar Stunden die Haare zu waschen.

M#ondh*äsche+nx91


;-D hach ja... ich hätt so gerne wieder richtig lange haare *schwärm* x:)

S4am.le^mxa


Ich will ja nix sagen, aber der Beitrag von Alida ist 6 Jahre alt.

sEcuEllie


Gegen fettige Haare hilft es mir,wenn ich sie mit z.B. duschdas duschgel wasche und diese fluessige Seife laenger einwirken lassen,z.B.fuer 5-10 Minuten...

AXl!cxe


Ich will ja nix sagen, aber der Beitrag von Alida ist 6 Jahre alt.

macht doch nichts, es gibt ja bestimmt noch ein paar mehr Leute, denen es ähnlich geht und die Tipps gebrauchen können, oder?

S}amlexma


Das sicher, aber es macht keinen Sinn, die Fadenstarterin persönlich anzusprechen ;-D

A$l!cxe


Hm, habe die Beiträge nochmal eben durchgelesen, in den aktuellen hat keiner die TE persönlich angesprochen, sondern allgemein geschrieben. Aber was soll´s... @:)

Sgamllema


Zum Thema: ja Trockenshampoos sind auch ne super Lösung. Alida du siehst, du musst dich zwar damit abfinden, dass deine Haare schnell nachfetten, aber gegen das Fett kann man was tun ohne sich alle paar Stunden die Haare zu waschen.

Von Hlodyn heute.

AOl!c[e


Sorry |-o

SEamledma


;-D

@:)

HJl;odxyn


Ja ich wars |-o Dachte beim Lesen der Beitrag von McBissy wäre von der TE :=o

A}l!cxe


Alles geklärt :)^

Muarenygo


ein hallo an alle Langhaarigen

normalerweise ist doch der Gang zum Fachmann und Berater - sprich Friseur- angesagt, bevor man/frau sich mit Selbstversuchen rumschlägt und möglicherweise die Haare/Frisur versaut.

Nichtsdestotrotz erkundigt Euch doch bitte mal im Web nach

Seiden-Protein (mit/ohne Bindstrich) , Seidenpuder , Silk-Protein, etc.

siehe auch

[[http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/viewtopic.php?t=1230]]

oder

eine neutrale Beschreibung

[[http://www.womenweb.de/beauty-und-pflege/koerper/beauty-abc.15.s-wie-seidenproteine-selbstbraeuner-und-silikon.html]]

viel Erfolg

Qfuievtschebentxe30


Meine Haare werden auch schnell fettig, ich wasche sie täglich, nehme Shampoo für Kinder, das ist mild und greift das Haar nicht an.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Alternativmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH