» »

Trockene Augen/ chronische Lidrand- od. Bindehautentzündung

KqaetzMchen77 hat die Diskussion gestartet


Hallo :-)

ich habe ein Forum entdeckt, wo man einen Spezialisten fragen kann und habe dort einige Fragen/Antworten mit Interesse gelesen:

[[http://www.augen-forum.de/12000_content.php]]

Hat hier jemand Erfahrung oder Infos zu Ciclosporin-haltigen Augentropfen, oder androgenhaltigen Augentropfen, bzw. Diquafosol-Tetrasodium?

Und mit dem neuen Befeuchtungsmittel Systane?

Gibt es hier eigentlich noch jemanden, bei dem die chronische Bindehautentzündung meist als "allergisch" diagnositziert wird (wohl u.a. wegen bestimmten Veränderungen des Oberlides), aber antiallergische AT auch nicht wirklich helfen und bisher keine ganzjährigen Allergien festgestellt wurden? Habt ihr irgendwelche Tips oder Infos?

Danke und viele Grüße

Katrin :-)

Antworten
F-antaxsy5


Systane

Hmm von diesen Tropfen habe ich noch nicht gehört, aber auf der Homepage [[http://www.systane.net]] erfährt man ja etwas über die Tropfen ! Werde sie mal testen, so wie ich schon viele andere Tropfen getestet habe ;-) die Geldzurück Garantie klingt nicht schlecht :-))

lg

Valentin

F}antaTsy5


die Seite ist auch sehr informativ was das Trockene Auge betrifft.... lohnt sich mal reinzuschauen !

[[http://www.systane.net]]

KGaehtzchexn77


Hallo,

ja die Systane Seite hab ich natürlich auch gelesen, fand jetzt aber nicht, daß die neuartige Infos bringen...

bin grad etwas enttäuscht von dem Forum da, hatte direkt am Dienstag noch einen längeren Beitrag dort geschrieben und angeschickt, mit Fragen an den Prof. da, und nun schaue ich heute rein und er scheint gar nicht veröffentlicht worden zu sein :°(

F_antSasy5


Versuchs halt nochmal ! ;-)

K\aetCzchxen77


..hab ich eben... aber hat wieder nicht geklappt. Offenbar schalten die das frei. hab auch eine Anfrage deshlab an die Redaktion geschickt, aber keine Antwort bekommen die letzten Tage.... schade.

Vielleicht ist er wirklich zu lang.... :-/

F/anta.sy5


hmm mal abwarten ;-)

FLantaksxy5


hmm mal abwarten ;-)

s~uZbit9omaxn


warum steht auf der homepage eigentlich nirgends wo man systane bekommen kann? oder hab ichs überlesen?

FEan^t$asy5


systane ? Apotheke oder ?? ich hols mir morgen mal

F=a0nut}asxy5


"SYSTANE? Benetzungstropfen erhalten Sie in Ihrer Apotheke. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers beträgt 10,80?."

Auch nicht so billig....

lg

Vale

s*ubiFtomxan


na cool...

gleich erzählen wie es wirkt! natürlich versprechen sie auf der homepage ja immer das blaue vom himmel, aber wer weiß... ;-)

lg wolfgang

KDaetzche1nx77


Forum + Systane

huhu,

ich hab nun nochmal an die Redaktion geschrieben, wenn die mir nicht sagen, was falsch war, kann ich's ja nicht anders machen... echt doof, daß die nicht antworten. Ab dem 20. ist der Prof. eh erstmal länger weg...

Systane waren doch die Tropfen, wo man das Geld zurückkriegen kann, bei Unzufriedenheit, oder? ich werde es auch mal testen, berichtet mal wie es bei euch ist!

Liebe Grüße

Katrin :-)

FEantxasy5


Systane

Hi ihr,

Ich hab mir jetzt mal Systane besorgt und benütze sie seit heute morgen.... beim ersten Mal eintropfen haben die Tropfen sehr stark gebrannt aber jetzt hat sich mein Auge wohl daran gewöhnt denn es brennt nicht mehr... Die Tropfen sind soweit ganz gut mal sehn wie sich das weiterentwickelt nach einem Tag kann man ja noch nicht viel sagen... werd euch auf dem laufenden halten

lg

Vale

s/ubUitomxan


na fanta? :-)

hast das wundermittel entdeckt dass uns alle heilen wird? *g*

lg

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH