» »

Gerstenkorn

C2igvic!girl hat die Diskussion gestartet


Gerstenkorn

War heute nochmal beim Augenarzt da ich mein Auge nun gar nicht mehr aufbekommen habe.

Sie sagte mir das ich ein Gerstenkorn äußerlich und ein Hagelkorn innerlich habe.

Ich habe nun Rivanol (für Umschläge )und Floxal Augensalbe verschrieben bekommen.

Ich hoffe das nun Besserung in Sicht ist.....

Wenn aber noch jemand einen Tipp für mich hat gegen die Schwellung oder so wäre ich sehr dankbar.

Gruß

Antworten
iongrid3O2x50


Gerstenkorn

Auch ich bekomme 2-3 mal pro Jahr ein Gerstenkorn. Sobald ich spüre, es könnte werden, nehm ich eine leichte Kortisonsalbe und creme es vorsichtig mit einem Wattestäbchen ein. Meist kann ich es so im Keim ersticken.

Wünsche dir gute Besserung! Schönes Wochenende - Ingrid

Lkucy


hab auch ab un zu mal eins *aua* ich mach aber gar nix.. wart einfach bis es nach 2-5 tagen wieder weg is :- greez

CIivi6c"girxl


Hallo Ihr lieben

Ich habe jetzt das Problem das ich mittlerweile nur noch ein Pickel am Oberlid (aussen) habe und das es sich laut Augenärztin verkapselt :-(

Nun sagte sie mir wenn das nicht von alleine weggeht muss es oerativ entfernt werden und die Kosten muß ich selber tragen.

Hat jemand erfahrung damit ?? Und weiß einer wie teuer sowas ist ?

Hoffe ja immernoch das es doch noch von alleine weggeht .

Gruß

Lsu=cxy


du arme *drück dich*

p^olarroidw_0006


@ civicgirl:

ein freund von mir hatte auch mal eines, der ist am rummelplatz mit irgendsonem ding gefahren und da is das nachher entstanden.

er musste es operativ entfernen lassen, ABER die kosten hat sicher die kassa getragen! ich würd also noch mit anderen ärzten bzw deiner krankenkassa reden, ob und wieviel sie bezahlen. denn sicher musst nicht alles du allein zahlen! sonst hätte ja eine versicherung nicht viel sinn.

oder die ärztin schreibt dir eine zuweisung in eine augenambulanz in einem krankenhaus. dann geht das sicher auf rechnung der kassa.

lg polaroid

@ lucy:

hey, kennst mich eh noch?? hast dich ja übahaupt nimma gemeldet bei mir :-( hast meine mail bekommen (ich weiß nicht ob die adresse richtig war..) naja schreib doch amal wieder...

Ceivicggirxl


Hallo ,

erstmal danke für Eure Beiträge !!

Meine erste Augenärztin war halt der Meinung den Gerstenkorn jeden Tag auf´s neue zu öffnen obwohl er noch nicht soweit war .-hat demnach auch nix gebracht aussser Schmerzen und das es täglich geblutet hat ... :-/

Aber ich habe jetzt erstmal den Augenarzt gewechselt und der war auch ziemlich entsetzt das da täglich dran rum gepiekst wurde.

Naja ist halt ziemlich nervig die Sache - aber ich denke nun hilft erstmal nur abwarten. :)D

Habe halt immer noch die Hoffnung das es auch ohne OP geht...

Gruß *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH