» »

Meinungen zu "Brillen Fielmann"

C7on\dorx82


Was Schnelligkeit und Qualität sowie Preise angeht habe ich bei Fielmann nur beste Erfahrungen gemacht. Das klappt dort wirklich richtig super. Einzig, wie ThomasMünchen ja auch schon angesprochen hat, mit dem Personal hadere ich manchmal ein wenig. Man könnte wirklich manchmal den Eindruck bekommen, das sie (wie bei anderen großen Ketten auch) dort nicht die gründlichsten sind. Ich bin mal, als ich mit meiner Glasstärke nicht mehr so richtig klar kam zu Fielmann gegangen und habe es testen lassen. Ergebnis: "Nö, das passt schon so noch". Damit war ich weniger zufrieden, da ich selbst eben nicht mehr das Gefühl hatte, das es noch passt. Also bin ich zu einem kleinen Optiker gegangen, bekam einen sehr gründlichen Sehtest und am Ende eine neue Brille mit 0,5dpt mehr auf den Gläsern - danach habe ich wieder perfekt durch meine Brille gesehen :)^

a>nniXkaNm7oll91


Ich trage seit meinem 4. Lebensjahr nur Brillen von Fielmann zum Nulltarif, weils finanziell nicht so gut ist, nur Entspiegelung musste bezahlt werden. Und es waren bisher viele Brillen. Ich kann auch nur gutes sagen, immer freundlich und hilfsbereit, wenn sich mal etwas gelockert hat. Und länger als 1 Woche brauchte ich nie zu warten.

Im Januar hab ich Kontaktlinsen bekommen. Da war ich allerdings bei einem Optiker, den mir eine aus meiner Klasse empfohlen hat. Und das hat super geklappt. Ich glaube, sie versuchen nur bestimmte Marken zu verkaufen.

B&all oAnd ]Chain


ich muss hier mal eben einen alten thread ausgraben...

find keinen akutelleren grad und nur deshalb n neuen aufzumachen, find ich auch irgendwie blöde :=o

weiß hier jemand, wie das mit den sonnenbrillen für 25euro bei fielmann ist?

da machen sie ja werbung, dass die mit stärke nur so viel kosten!

ich geh mal davon aus, dass sie mir keinen dünneren gläser rein machen, aber machen sie normaldicke bei -9dpt rein, wenn ich das will?

ich brauch die sonnenbrille nicht oft, da ich meistens eh versuch, beim autofahren die kontaktlinsen zu tragen. aber wenns mal nicht geht, ist das bei sonne ja echt doof. und für die 3mal im jahr will ich mir keine sauteure brille in stärke holen, die in 1-2 jahren wieder erneuern braucht...

vll hat hier ja wer die erfahrung?

ansonsten frag ich nach, wenn meine harten linsen da sind *:)

CUhizzxo


Ich habe ein 0 Euro Gestell von Fielmann und KEINE Probleme bisher. Wenn irgendwas ist (spiele viel Basketball oder Fußball da kanns schon mal vorkommen, dass das Ding sich verbiegt; Einmal ist mir sogar ein Glas rausgefallen... is bei Fielmann ne Sache von 15-30 Minuten und kostet nix) dann wird einem da sofort geholfen. Also ich würde Fielmann auf jeden Fall weiterempfehlen. Auch der Sehtest ist dort umsonst! (Kostet bei Apollo um die 18 Euro und wird nur verrechnet wenn man dort auch was kauft!)

Jeun|dallia


Wer mehrere Augenfehler gleichzeitig hat und dazu noch Gleitsichtgläser braucht, dem rate ich, bei Fielmann den einzig und allein den dortigen Optikermeister zur Bedienung zu bitten. Oder gleich in ein Fachgeschäft zu gehen....

Ansonsten ist das teuer gespart. Randlose Brillen sind permanent kaputt. Werden zwar kostenlos ausgetauscht, aber wenn das monatlich passiert, ist man schon genervt. Und offenbar hapert es auch sonst irgendwie am Ausmessen.

Ist auch komisch. Bei Fielmann geht das Ausmessen in wenigen Minuten, mein sonstiger Optiker bestellt einen für eine Stunde ein und mißt und vergleicht verschiedene Gläser, bis es perfekt ist. Diesen "Service" habe ich bei Fielmann immer nur husch husch erlebt.... Und entsprechend schlecht war dann auch das Sehen mit solch "angepaßten" Brillen. Kopfschmerzen und Schwindel waren die Folge.

Ich gehe wieder zu meinem kleinen Optiker. Dort werde ich bestens beraten und bedient.

rR a -l xf


damit zusammenhängen, daß sie z.B. bei den Gläsern 2b-Qualitäten von Zeiss verwenden, die aber nicht schlechter sein müssen als 1. Qualität

Ich kann mir nicht vorstellen, daß ZEISS soviel 2B Gläser produktiziert wie Fielmann Brillen verkauft 8-)

appYril/45


Habe seit vielen Jahren genauer gesagt seit 17 J. Fielmann Brillen. Bin mit der Qualität und dem Preisleistungsverhältnis und der Freundlichkeit sehr zufrieden. :)^ :)z

S"amlcema


Ich finde Fielmann total ok. Service ist gut, Garantie auch und bisher hatte ich auch keine Beanstandungen. Preise sind auch ok.

TQa]gdixeb


wow – ein ursprünglich über 5 (!!!) Jahre alter Thread – aus der Versenkung geholt :-)

Zum Thema – hab nun viele Jahre Brillen- und Kontaktlinsenerfahrung und kann mich über Fielmann nicht beklagen.

War auch schon bei anderen Optikern – die durchaus gut waren, im Zweifel den eindeutigen Vorteil hatten, dass sie nicht so überlaufen sind und sich da teilweise 2 Kundenbetreuer gleichzeitig um mich gekümmert haben und ich wärentdessen noch etwas zu trinken angeboten bekommen habe (dachte mir damahls wie beim Frisör – bei den teuren gibts den gleichen Haarschnitt aber nen Getränk und den 5 fachen Preis ;-) )

Bei Fielmann steht man schonmal Schlange. Dafür ist der Preis bei Fielmann schwer schlagbar (gut, Brille24 oder sowas ist wohl noch günstiger – aber nicht gerade für jeden praktikabel). Der Service stimmt auch. Beispielsweise die Kontaktlinsenanpassung – war kostenfrei und die Probelinsen genauso – obwohl ich mich danach gegen die Vorgeschlagenen entschieden habe und dann welche online bestellt habe die (warum auch immer) Fielmann in dieser Stärke nicht besorgen konnte.

Das säubern, polieren und der Austausch der Nasenpads sind incl. und man kann nach Lust und Laune dafür vorbeikommen. Auch bei der Auswahl des Gestellst hat sich (nach einer gewissen Wartezeit – war halt wie immer viel los) eine Mitarbeiterin gut um mich gekümmert und mir ein günstigeres Model empfohlen weil es mir besser stehen würde (mir wars egal) (gut, günstiger bedeutet nicht umbedingt, dass damit auch die Gewinnspanne niedriger ist – aber das ist ja nix was mich beschäftigen muss).

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH