» »

Dioptrien - Obergrenze?

Jkumpleprov hat die Diskussion gestartet


Was mich mal interessieren würde, ist, ob es eine Obergrenze gibt? Das höchste, was ich mal gehört habe, waren glaube ich an die 35 dptp...

Antworten
Eolba^18


Hallo!

Hab auch schon was von 70 gelesen....

SnurfeHrin


Ich meine hier mal gelesen zu haben, dass es irgendwo in den 20gern aufhört (also Dioptrien).

70 kann ich mir nicht vorstellen, da man wohl bei 20 schon ohne Brille nur noch wage Schatten sehen dürfte. *sich-vorstell*

Wenn ich mal überlege, wie wenig ich mit -1,50 ohne Brille sehe, ich könnte nicht auf die Strasse, Gott schweigen in ein Auto steigen......

kSopufwexh


@ alle

also ich habe auch schon von -70 dpt. gehört oder besser gesagt gelesen.

es gab auch schon irgenwo einen eintrag, bei dem eine person ungefähr -35 dpt. gehabt hat

lg sabi

E8la1x8


Hallo!

Naja Surferin...mit -1,5 ohne Brille auf die Straße müsste doch eigetnlich schon noch klappen oder? %-|

-70 ist für mich allerdings auch unvorstellbar, hab aber gelesen,dass es bis zu dem Punkt Gläser gibt! Ogott...

Naja,wie soll man sich sowas auch vorstellen können,wenn man selbst himmelweit davon enfernt ist! Hab selbst ca. -7, und hab eigentlich die Brille fast immer auf (Ausnahmen: schwimmen gehen,da nervt sie mich nur,das geht auch ohne...und natürlich nachts *g*)!

Michaela

HTamG


mit -1,5 auf die Straße

aus meiner erfahrung würde ich sagen: klar kann man mit -1,5 noch auf die straße. ist alles geschmacks- und gewöhnungssache. ich selbst trag meine brille von anfang an ständig, einfach weil ich das gefühl liebe, wirklich scharf zu sehen. aber ich KÖNNTE mich durchaus noch problemlos bewegen. es begann bei mir übrigens mit etwa 33 jahren bei -0,5 / -0,75, jetzt, ca 10 jahre später, bin ich bei -1,5 / -2,0

ABER: ich kenn durchaus leute, die noch mit deutlich stärkeren gläsern ohne brille und ohne linsen auf die strasse gehen. sie tragen sie dann nur zum autofahren, fernsehen etc. mein vater zum beispiel mit -2.5 und eine kollegin sogar mit -3.0 aber mein fall wäre es nicht...

;-)

gdol'dfisfch1x10


Oh je, ich hab -10, mein Sohn -14 und ich dachte schon das ist wahnsinnig viel. Also wenn ich meine Brille absetze, komme ich mir vor als hätte ich 4 Promille oder so ( keine Ahnung wie sich das so anfühlt :o)- im erst, ohne Brille geht gar nicht, bade auch mit brille, hab sie immer auf-außer beim schlafen.

CRatBty2Y3


Wenn man sich mal vorstellt wie dick diese gläser sein müssen... :-o

S!urferxin


to Ela 18

nein klappt nicht......ich meine, klar kann ich noch laufen und irgendwie sehen, aber ich finde absolut nichts, ich sehe bunt mehr nicht. Außerdem wird mir schwindelig. Wenn ich meine Brille absetze, die ich seit 20 Jahren ununterbrochen trage, sehe ich schon nach einem Meter nicht mehr scharf. Ist halt so. Das kann man wohl nicht verallgemeiner, wie wie gut mit einer gewissen Anzahl von Dioptrien ohne Brille gucken kann.

k9ev#in:2004


Wenn es euch interessiert, hab ich einiges herausbekommen über verschiedene Suchmaschinen. Ich bin selbst progressiv und hab mit 16 Jahren fast -20 (irgendeine wahrscheinlich krankhafte geerbte Kurzsichtigkeit).

Das Auge hat eine Länge von durchschnittlich 23,3 mm. Wenn das Auge 1 mm länger ist, hat man ungefähr 3 Dioptrien minus in der Brille. Wenn das Auge viele mm zu lang ist, macht das die Netzhaut nicht mehr mit und kann reissen. Meine Augen sind also wer weiss warum 6 bis 7 mm zu lang. Dabei spielt aber noch die Hornhaut eine Rolle bei den Werten.

Es gibt Gläser bis -70, aber vorher wird die Netzhaut reissen. Die Gläser sind nur für die Wissenschaft, bis ungefähr -40 ist schon mal bei einem Menschen gemessen worden.

Kevin

s.ilvetr52


DPT gemessen ist nicht gleich empfunden

tja meine Lieben ich hab ja nur -8 und -7 laut neustem Rezept.

Aber dank dem Keratokonus empfinde ich eine weit höhere Zahl.

Ich meine damit - man konnte korrigieren, aber eben nur unbefriedigend.. Dessen zum Trotz habe ich gelernt damit umzugehen.

(Aber ehrlich gesagt - ich würde viel darum geben mit -1.5 auf die Strasse gehen zu können!)

Es ist eben alles relativ - Einstein lässt grüsssen

c]ontacCtlaensegxirl


ich habe -4,75 auf beiden seiten, und gehe manchmal ohne alles weg ;-)

Jsu*mperoxv


Wie machst du das denn?

MVichael galias BxigCoder


mit -1,5 auf die Straße

Hallo,

ich bin zwar offiziell nicht kurz, sondern übersichtig (und habe zudem noch einen Ceratokonus), aber selbst jetzt, wo ich eine brillenstärke von "+1,75/+3,75" bräuchte (+Spezialcontactlinsen), gehe ich noch ohne jede Sehhilfe auf die Strasse!

Selbst, als ich noch KEINEN Ceratokonus hatte, (auch mit "+1,75/+3,75", ) konnte ich mich OHNE Brille auf der Strasse besser zurecht finden, als MIT!

Auf der anderen Seite ist das aber auch so, das die Brille bei mir immer "nur" ca. 10, maximal 20% mehr Sehleistung gebracht hatte! (Früher wie heute!)

MfG Michael alias BigCoder

HTerbx39


Dpt.sagen über die Glasdicke nichts aus!

Meine ehemalige Freundin hatte -28 Dpt. und war

zu 80% Brillenträgerin, da sie immer wieder große Probleme

mit ihren Kontaktlinsen hatte.

Sie hatte eine Ausgeh-Lentilux-Brille, die gerade mal 6mm dick war,

vom kosmetischen Standpunkt her absolut unauffällig,

aber vom Visus her nicht unbedingt ideal.

Am liebsten trug sie eine kreisrunde Lenti aus Kunststoffglas,

mit einem optischen Bereich von 36mm, die zwar mehr als doppelt so dick war, aber lt. ihren Aussagen von der Sehqualität her

in Ordnung und noch kosmetisch vertretbar!

Ihre dritte und Reservebrille war aus CR39 Kunststoff,

wobei lediglich der Rand etwas abgeschrägt war.

Diese Brille war mit mehr als 20mm Glasdicke schon sehr stark, aber mit dieser hatte sie einen Visus von 80% und klarerweise kaum Probleme mit dem Rand.

Ich muß euch gestehen, für mich war sie auch

trotz dieser Brille wunderschön!!!

Liebe Grüße

Herbert

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH