» »

Augenzucken,

M<amba"lxo hat die Diskussion gestartet


Ich habe schon seit längerem ein Augenzucken auf dem linkenAuge...

Wisst ihr vll was das ist?

ist das dien Nerv der verrückt spielt?

es ist immer nur kurz,,,,

Antworten
F&aehxlue


*handreich*

das hatte ich bis vor ein paar tagen auch ganze 2 wochen oder mehr. das nervte mich ziemlich.

versuchs mal mit magnesiumbrausetabletten aus der apotheke. vielleicht ist es mineralstoffmangel. ich habe täglich 2 tabletten a 200mg magnesium und eine tablette multivitamin eingenommen und irgendwann wars weg.

das kann auch stressbedingt sein, is jedenfals harmlos und geht irgendwann wieder weg.

versuchs einfach zu ignorieren, mehr kann man leider nicht tun.

aber ich weiss, das ist nicht so einfach, mich hats auch immer wieder zur weissglut gebracht.

trotzdem viel erfolg, druecke dir die daumen das es bald weggeht

M[ambaxlo


!!!!!!!!

Danke!

Könnte dasd auch mit dem Kopf zusammenhängen?

Also das man da iregdwas hat?

FAaeh)lue


unwarscheinlich. mir ist nichts derart bekannt.

eine augenärztin sagte mir mal, das dieses zucken harmlos ist in den meisten fällen und wie oben schon gesagt, bedingt durch stress oder mineralstoffmangel.

mach dir da keine grossen sorgen, aber besten gar keine, das ist absolut nichts schlimmes, was wieder vergeht.

es gibt zwar sowas wie einen "lidkrampf", aber dabei schliesst man unwillkürlich das auge komplett von minuten bis stunden oder so (genau weiss ichs nicht), aber das ist wohl eher der seltenste fall. ich glaub dystonie schimpft sich diese erkrankung im allgemeinen die mit diesen zuckungen bzw krämpfen zu tun hat, nicht nur mit lidkrämpfen.

hoffe konnte dir damit helfen. gute besserung weiterhin *:)

MEa)npdy7x7


Ich kann auch Magnesium empfehlen. Meistens ist es wirklich harmlos und geht nach kurzer Zeit wieder weg. Gute Besserung.

J0ustF#o0rFun0x01


Kann es auch sein, dass dieses augenzucken auch epileptische anfälle sein können?

so wenn man viel am Pc ist. Kann es davon auch kommen?

v~inax16


von wegen epilepsie etc...

dieses zucken hat jeder normale mensch mal (ich z.b. auch und das ziemlich oft) es hat bloß was mit magnesiummangel und innerer unruhe zu tun oder halt stress!

keine sorge

mjb4ay


Habe dieses Augen Zucken auch schon seit 3-4 Tagen auf dem rechten Auge - Hoffe es geht bald weg - Finde es echt nervig besonders weil ich viel am Computer arbeite

d4ieGMenielsse6rin


Augenzucken oder Augenlidzucken

was genau habt ihr denn? Ich hab nämlich schon seit Wochen ständiges Zittern/Zucken der Augenlider. Ist voll nervig. Wenn es das ist, was ihr auch habt, werd ich mal die Magnesiumtabletten nehmen und sehen, obs weggeht...

*:)

Anne

T'okyo-aSuck,erx-Girl


Ja Augenlidzucken hatte ich auch schon ein Paar Mal gehabt. Immer das untere Lid das so gezuckt hat. War irgendwie unangenehm. Aber ist jedesmal von alleine weggegangen. Erst dachte ich das es vom zuvielen sitzen am Pc kommt..vielleicht der Muskel überlastet?

Naja glaub nicht das es was schlimmes ist, hab schon von vielen gehört die das hatten..ist aber bisher bei jedem wieder verschwunden.

T_inLe6x85


Hallo,

ich hab auch schon mal Augenlidzucken. Immer dann, wenn ich besonders viel Stress habe ... ist aber bei mir auch immer von alleine weg gegangen :-)

LG, Christine

mRbaxy


bei mir ist es zum glück auch wieder von aleine weg gegangen (auch ohne die Tabletten)

LhadzyJanxe


Ich hatte das auch schon öfters, es ging immer von alleine weg! Es soll echt an den Nerven liegen und kommt oft durch Stress. Als ich es hatte, hatte ich auch immer ziemlich viel Stress.

GOe'rch


Überlastung

Ich habs auch ab und zu und bin mir ziemlich sicher, dass es von übermäßiger Bildschirmarbeit kommen kann.

Es ist fürs Auge sehr belastend ständig auf eine kleine Fläche fixiert zu sein. Da kann der TFT-Monitor noch so augenfreundlich sein. Am besten jede halbe Stunde aufstehen und ein, zwei Minuten ausm Fenster gucken und den Blick in die Weite schweifen lassen. (vorausgesetzt man hat nicht gleich Nachbars Hauswand vor der Nase :-)

Raucher (die anständigen unter ihnen, die nicht in der Wohnung qualmen), habens da einfacher, weil sie eh alle viertel stunde aufn Balkon rennen...

Georg

FGroll2ein H]asenpxüp


Gottseidank wieder weg...

... ich hatte monatelang ein Zucken des linken Unterlides. Hat mich völlig wahnsinnig gemacht. Seit einigen Wochen ist es aber ganz verschwunden - ganz von selbst...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH