» »

BC-Wert (Radius)

IRtsmex11 hat die Diskussion gestartet


Ich hab im Iternet mich nach Kontaktlinsen umgesehen und da steht immer ein BC-Wert (Radius) den man bei Bestellungen angeben soll. z.B. 8,4 oder 8,6. Was gibt man mit diesem Wert an? Ich habe auf die Packungen meiner letzten Linsen gesehen das diese einen Wert von 8,9 hatten. Hängt das von der Linse mit ab welchen Wert man da nimmt?

Antworten
IKtsMmeR11


dankeschön für die Antworten.

Tfhom{asM2ünchen


@itsme11

nicht beleidigt sein, sondern einfach mal die Suchfunktion benutzen. Das Thema war hier schon x-mal dran. Und das Ergebnis war jedesmal das Gleiche: Wer im Internet "wild" irgendwelche Linsen bestellt, außer genau denen, die ihm professionell angepasst wurden, der spart am falschen Ende, nämlich an der Gesundheit seiner Augen.

T,eskxa


Ich würde Dir auch raten, Linsen mit demselben BC-Wert zu nehmen, also 8,9. Obwohl mein Augenoptiker mir gesagt hat, daß das bei den weichen Linsen nicht so schlimm ist ob 8,6 oder 8,9. Auf jendenfall würde ich nicht BC 8,4 nehmen, wenn 8,9 gemessen worden ist. Ich habe auch schon auf eigene Faust einiges ausprobiert und dabei Lehrgeld bezahlt- zum Glück nicht an der Gesundheit meiner Augen sondern wirklich Geld, weil ich dann die Linsen nicht gut vertragen habe und dann wegschmeissen konnte. :-( Wenn Du also wirklich etwas anderes bestellen willst, würde ich Dir raten nur dort zu kaufen, wo Du ein Testpaar bestellen kannst. *:)

I$tRsmqe11


Aha. Aber diese Linsen (Focus Night and Day) werden nur in 8,4 und 8,6 angeboten. Ich weiß nicht ob generell oder ob das nur das Angebot im Internet für diese Werte gilt. Aber ist auf jeden Fall n großer preislicher Unterschied. Im Internet krieg ich ne 2er 6 Linsen-Packung für 100 € und Fielmann (ich denk mal andere Optiker werden nicht billiger sein) will dafür 155 € haben.

Wofür steht der Wert jetzt genau?

Thesxka


Nach dem was ich bis jetzt verstanden habe - kann sein jetzt kommen Proteste der Experten hier - ist dieser BC-Wert die Krümmung des Auges. Ich habe auch 8,9. Die Focus Night&Day ohne Anpassung gleich mit zwei 6er Packungen auszuprobieren würde ich Dir nicht raten. Ich kann Dir nur von mir erzählen, ich habe die O2Optix (gibt es auch nicht in 8,9) ohne Anpasung bestellt und war total unzufrieden. Die 40 Euro für eine 6er Packung habe ich also zum Fenster rausgeschmissen. Bei meinem Optiker kosten die 59,90 Euro. Dort kann man sie aber erst mal probetragen. Mein Optiker sagt aber, daß es nicht am Radius liegt, daß ich mit denen nicht klargekommen bin sondern an der Zusammensetzung meines Tränenfilms, der bei jedem anders ist. Laß Dir also die Linsen lieber erst anpassen ehe Du dann preiswert nachbestellst. (oder Du findest einen Internethändler, der Testpaare verschickt) Noch besser wäre vielleicht, wenn Dir ein Optiker ein Testpaar verkauft. Dann ist die Investition auch nicht so hoch. (hat mein Optiker auch schon gemacht)

TKhomaDsMüncxhen


Testpaar - wer beurteilt?

Den Tipp mit dem Testpaar finde ich nicht gut. Es wird dabei unterstellt, dass "Itsme11" dann beim Tragen der Testlinsen selbst merkt, ob die Linsen richtig sitzen oder nicht. Das kann aber kein Laie selbst beurteilen. Dass nicht alles weh tut, tränt und kratzt heißt ja noch nicht, dass eine Linse richtig passt! Schleichende Langzeitschädigungen des Auges kündigen sich erst an, wenn alles zu spät ist - die Folge ist dann die komplette Linsen-Unverträglichkeit (dutzendweise in diesem Forum nachzulesen).

Zumindest sollte ein Augenarzt den Sitz der Linsen prüfen - hoffentlich versteht er was davon. Da kannst du, "Itsme11", dann deine Discountmentalität auf Kosten der Allgemeinheit (Versicherte) durchziehen.

Du scheinst die Sache mit den Linsen so zu sehen wie wenn du eine Tüte Gummibären beim Aldi kaufst, weil sie dort ein paar Cent billiger ist als beim Tengelmann. Eine Kontaktlinse ist aber kein Konsumartikel, sondern ein Medizinprodukt;sie ist nur so gut wie der Fachmensch, der sie angepasst hat!

Denn trotz der drei, vier Parameter, die Leute wie du sich zurechtgooglen können, sind zwei Linsenfabrikate nicht dasselbe im Trageverhalten, nicht einmal bei identischen Durchmesser- und Radiuswerten. Das Auge ist nun mal ein bißchen komplizierter als die Parameter, die man einfach so ausmessen kann.

Iitsvme1x1


""Denn trotz der drei, vier Parameter, die Leute wie du sich zurechtgooglen können, sind zwei Linsenfabrikate nicht dasselbe im Trageverhalten, nicht einmal bei identischen Durchmesser- und Radiuswerten. Das Auge ist nun mal ein bißchen komplizierter als die Parameter, die man einfach so ausmessen kann.""

Versteh ich nicht. Mehr als die Stärke und der BC Wert wird doch nicht bei ner Linbse angegeben und wenn man die hat kann man sich die doch auch selber bestellen.

Es ist so, dass ich diese Linsen jetzt erstmal 1 Monat probetrage, und dann nach 1 Woche ich nochmal zum Optiker hinsoll ob ich die Linsen auch vertrage und so. Der guckt sich dann nochmal das an.

Spricht doch nix dagegegen mir di edann woanders zu bestellen wenn ich 55 € sparen kann. Ich weiß nicht ob ich hier der einzigste bin der kein Geld zum Überfluss hat.

T>ho_masMü]nxchen


@itsme11

Sorry, ich hatte deinen ersten Beitrag ganz anders verstanden, nämlich so: du trägst jetzt eine bestimmte Sorte Linsen und willst dir jetzt auf eigene Faust im Internet andere Linsen selber besorgen, also von einem anderen Hersteller oder aus einem anderen Material (deshalb abweichendes Angebot beim BC-Wert).

Wenn ein Optiker die Sache überprüft, ist das ja OK. Die identischen Linsen mit den gleichen Werten kann man dann auch im Internet nachkaufen, wenn eine Kontrolle (jährlich, besser halbjährlich) gewährleistet ist.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH